Ziel
Fotos/Videos (3)
Bewertungen (3)
Karte/Route
Übernachtungen


Sparrenburg


Kategorien: Archäologie und Geschichte | Burgen und Schlösser

Adresse und Informationen


Am Sparrenberg
33602 Bielefeld
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (0521) 1367956

Auf dem 156 Kilometer langen Hermannsweg auf dem 180 Meter hohen Sparrenberg befindet sich das Bielefelder Wahrzeichen - die Sparrenburg. Sie wurde vor 1250 als Verwaltungs- und Wohnsitz der Landesherren erbaut und sicherte die Stadt und den Handelsweg im Bielefelder Pass. Die Sparrenburg war etlichen Umbauten unterworfen und im Zweiten Weltkrieg wurde sie beim Luftangriff schwer beschädigt, nur der Turm, in dem heute sehenswerte Führungen angeboten werden, blieb unversehrt. Derzeit stoßen Archäologen immer wieder auf historische Funde, die Aufschluss über das frühere Burgleben geben. Im Sommer zieht das 2-tägige Sparrenburgfest die Besucher magisch in seinen Bann.

Bewertungen zu Sparrenburg


Gesamtbewertung
s1
 63,3%

63,3% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Museen
1697/2027
Einen Rang tiefer


Einen Rang höher
Bauwerke
536/654
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Nordrhein-Westfalen
635/692
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Der Burgturm ist von April bis Oktober täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr für die Besucher geöffnet. öffentliche Führungen durch die unterirdischen Gänge finden von April bis Oktober um 11:00 und um 14:30 Uhr statt.
Turmbesichtigung Erwachsene €1,50
Turmbesichtigung Ermäßigte €1,00
Erw. (Führung in den Kasematten) €2,50
Erm. (Führung in den Kasematten) €1,50
Eine Gruppenermäßigung wird ab 20 Personen gewährt.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

3 Bewertungen zu Sparrenburg


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


3 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Ich war nicht allzu begeistert von der Burg. Sie sieht wirklich toll aus und die Aussicht ist auch nicht schlecht, aber viel über die Burg an sich habe ich nicht gelernt.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Tim, 22.12.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Die Burg und Festung Sparrenberg ist zu 90% eine Festungsanlage der Renaissance - also des 16. Jh. (Neuzeit). Mit mittelalterlichen Burgen hat sie nur sehr wenig zu tun. Vom Vorgängerbau aus dem Mittelalter ist nicht viel mehr als der unterste Sockel des Turmes erhalten. Der Turm darauf ist ein reiner Aussichtsturm, der erst 1842 erbaut wurde. In ihm finden keine Führungen statt sondern nur in den Kasematten (Überwölbte Gänge und Räume). Besucher können den Aussichtsturm jedoch gegen Entgeld besteigen. Bemerkenswert sind die Bastion Scherpentiner von 1556 und der integrierte einzigartige Windmühlen-Geschützturm von ca. 1530. 2010 finden die vorerst letzen archäologischen Ausgrabungen statt. Freigelegt wurden bisher die obere Geschützplattform des Kiekstattrondells und die Grundmauern eines großen Gebäudes von ca. 1545. Ein Besuch ist besonders am Tag des offenen Denkmals (zB 12.9.2010) mit kostenlosen Führungen des 'Historischen Vereins' zu empfehlen.
Und sehn wir uns nicht in dieser Welt,
dann sehn wir uns in BIELEFELD!

Arbeitskreis 'Burg und Festung Sparrenberg'
im Historischen Verein für die Grafschaft Ravensberg e.V.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Michael Borg, 07.07.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Der Weg zur Sparrenburg kann anstrengend sein, aber es lohnt sich total! Man hat eine einmalige Aussicht und ich hätte nicht gedacht, dass Bielefeld so schön ist. Das Restaurant auf der Sparrenburg ist superlecker und die Burgbesichtigung kann ich nur empfehlen. Top!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Lara, 06.07.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele

Labyrinth

Berliner Reichstagsgebäude
Berliner Reichstagsgebäude
 Übersicht

Phantasialand in Brühl bei Köln
Phantasialand
 Parkübersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Gärten und Parks
 Botanischer Garten Bielefeld
ca. 1,4km entfernt

Erlebnisbäder
 Sport- und Freizeitbad Ishara
ca. 1,9km entfernt

Zoos und Tierparks
 Heimat-Tierpark Olderdissen
ca. 2,6km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen