Ziel
Fotos/Videos (-)
Bewertungen (1)
Karte/Route
Übernachtungen


Schloss Waldenburg


Kategorien: Burgen und Schlösser

Adresse und Informationen


Peniger Straße 10
08396 Waldenburg
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (03763) 45398

Die Geschichte des Schlosses Waldenburg reicht bis in die Jahre 1165-1172 zurück, in denen an seinem heutigen Standort eine Burg als Stützpunkt für die Kolonisierung des Pleißenlandes errichtet wurde. Diese wurde 1430 zerstört und als Schloss neu aufgebaut. Dieses Schicksal ereilte die Anlage im Verlauf ihrer Geschichte noch mehrere Male. Das heutige Erscheinungsbild des Schlosses entstand durch einen Umbau in den Jahren 1909 bis 1912. Sehenswert ist vor allem die luxuriöse Innenausstattung. Besonders für kunsthistorisch interessierte Besucher empfehlenswert sind die Festsäle, der Blaue und der Gelbe Saal, die Bibliothek, das Gobelin- und Spiegelzimmer, das Chinesische Zimmer, die Treppenhalle und das Vestibül, die in Originalausstattung erhalten sind.

Bewertungen zu Schloss Waldenburg


Gesamtbewertung
s1
 68%

68% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Bauwerke
303/654
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Sachsen
192/345
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Das Schloss Waldenburg hat Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr, Dienstag von 10:00 bis 18:00 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet
Erwachsene €2,50
Ermäßigt €2,00
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

1 Bewertungen zu Schloss Waldenburg


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


1 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Einen sehr guten Eindruck rein äußerlich machte das Schloss Waldenburg schon. Wir hatten uns per Internet auf den Besuch des Schlosses gut vorbereitet. Öffnungszeiten Samstag von 13 – 17 Uhr. Wir waren nun gespannt, wie die Räumlichkeiten wohl im Original aussehen würden. Das am Samstag Hochzeitsfeiern, und somit eine Besichtigung erst danach möglich ist, kann man noch nachvollziehen. Samstag den 30.05.2011 ging es deshalb erst ab 14.30 Uhr los.

Das aber das Schloss nicht Selbstständig, sondern nur mit Führung besichtigt werden kann, und diese zudem nur aller Stunden durchgeführt wird, konnten wir aus den Internetdaten nicht erlesen. Die Krönung war dann noch die schnippische, blonde Dame im Kassenbereich, die den paar ausharrenden Touristen, obendrein noch unkompetente Antworten gab. Sodass wir genug hatten, und uns ohne Schlossbesichtigung auf den Heimweg machten.

Wir finden, dies ist für ein so schönes Ausflugsziel, eine sehr schwache Kür. Für Gäste, die wie wir eine weite Anfahrt haben, nicht zu empfehlen!

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Familie Müller, 01.05.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele


Schloss Ludwigsburg
Schloss Ludwigsburg
 Übersicht

Hofgarten Augsburg
Hofgarten Augsburg
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Archäologie und Geschichte
 Karl-May-Haus
ca. 13km entfernt

Freizeitparks
 Landschaftspark Miniwelt
ca. 13km entfernt

Kunstmuseen
 Daetz-Centrum
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen