Ziel
Fotos/Videos (1)
Bewertungen (1)
Karte/Route
Übernachtungen


Paula Modersohn-Becker Museum


Kategorien: Kunstmuseen

Paula Modersohn-Becker Museum

Adresse und Informationen


Böttcherstraße 6-10
28195 Bremen
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (0421) 3365066

Das Paula Modersohn-Becker Museum im Herzen Bremens ist seiner Malerin gewidmet und es zeigt dauerhaft ihre "malerischen" Meisterwerke. Es befindet sich in der Bremer Böttcherstraße und das Museumsgebäude sticht mit seiner expressionistischen Architektur sofort empor. Den Mittelpunk von Paula Modersohn-Becker's Werken bildet der Mensch, vor allem Kinder, alte Frauen und Bäuerinnen aus Worpswede, wo sie im engen Malerkreis einst lebte. So begegnet man in ihren zahlreichen Kinderbildnissen scheuen Wesen ohne Liebreiz und Koketterie. Das Selbstbildnis begleitete diese Ausnahme-Künstlerin ihr ganzes Schaffen lang und diente als ihr künstlerisches Experimentierfeld und zur Klärung des eigenen Standpunktes.

Bewertungen zu Paula Modersohn-Becker Museum


Gesamtbewertung
s1
 57,9%

57,9% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Museen
1479/2027
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Bremen
62/68
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Das Paula Modersohn-Becker Museum ist von Dienstag bis Sonntag von 11:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Am Ostermontag, 1. Weihnachtstag sowie an Neujahr ist das Paula Modersohn-Becker Museum von 13:00 - 18:00 Uhr geöffnet.
Erwachsene €5,00
Ermäßigter Eintritt €3,00
Kinder unter 7 Jahren gratis
Familienkarte (2 Erw. mit bis zu 4 Kindern) €12,00
Gruppen ab 10 Personen, je €3,00
Schulklassen, je Schüler €1,50
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

1 Bewertungen zu Paula Modersohn-Becker Museum


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (1)


1 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Hier darf nicht jeder hinein
Die Bilder von Paula Modersohn-Becker mögen ja schön sein. Allein: Rollstuhlfahrer haben keinen Zutritt. Hoffentlich wird diese Behindertendiskriminierung nicht noch mit Steuergeldern unterstützt.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

matymedia, 21.06.2014


Mein Gesamturteil:
s1
 5%




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele

Labyrinth

Zoo Wuppertal
 Parkübersicht

Tegelbergbahn
Tegelbergbahn
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Kunstmuseen
 Museum im Roselius-Haus
ca. 16m entfernt

Denkmäler
 Bremer Roland
ca. 145m entfernt

Denkmäler
 Bremer Stadtmusikanten
ca. 161m entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen