Ziel
Fotos/Videos (-)
Bewertungen (32)
Karte/Route
Übernachtungen


Panorama-Park Sauerland Wildpark


Kategorien: Zoos und Tierparks

Spielburg im Panorama-Park © Panorama-Park Sauerland
© Panorama-Park Sauerland

Adresse und Informationen


Rinsecker Straße 100
57399 Kirchhundem
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (02723 ) 716220

Im Panorama-Park Sauerland Wildpark können sich die Besucher auf wilde Tiererlebnisse und actionreichen Spielspaß freuen. Die Spiel- und Kletterburg, das Krähennest, die Ritterburg, der Mega-Vulkan und die Biberburg laden zum Kraxeln ein, während es auf der Sommerrodelbahn rasant abwärts geht. Im Fun-House werden die Gäste mit wackelnden Böden, Luftdüsen und einem Irrgarten konfrontiert und im Rutschenparadies warten die Edelstahl-Wellenrutsche und die Freifallrutsche. Tierfreunde treffen im Wildpark nicht nur auf Sika-, Dam- und Rotwild, sondern auch auf Bisons, Wölfe, Waschbären, Otter und Luchse. Im Mäusehaus können die Besucher den kleinen Nagern ganz nah kommen und der Streichelzoo zieht nicht nur die Kinder in seinen Bann.

Bewertungen zu Panorama-Park Sauerland Wildpark


Gesamtbewertung
s1
 71%

71% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Tiere und Pflanzen
20/472
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Nordrhein-Westfalen
19/692
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Der Panorama Park hat vom 1. April bis zum 29. Oktober 2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr (im Juli und August bis 18:00 Uhr) geöffnet. In der Nebensaison schließt er an vielen Montagen. Der Kassenschluss erfolgt eine Stunde vor Schließung.
Erwachsene und Kinder ab 0,90 Meter €12,50
Geburtstagskinder / Erwachsene gratis
Gruppen ab 20 Personen €11,00
Die Gruppenpreise gelten für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren. Schul- und Kindergartengruppen zahlen ermäßigte Eintrittspreise.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

32 Bewertungen zu Panorama-Park Sauerland Wildpark


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


32 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Gestern, war wir 2 Erwachsene und 3 Kinder im Panoramapark.
Das Wetter war leider gemischt, aber wir haben dort einen ganz tollen tag verbracht.
Zunächst muß ich sagen, daß der Eintritt für eine 5-köpfige Familie mit gerade 50 Euro im Vergleich recht günstig ist. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Da an diesem Tag nicht gerade viele Besucher dort waren, war im unteren Parkteil die Imbissbude geschschlossen. Jedoch konnte man im Andenkenshop eine Tasse oder Kaffee oder sonstiges genießen.
Die Sommerrodelbahn und alles andere konnte man ohne Wartezeiten benutzen, was gerade für die Kinder ein Traum war.
Im oberen Parkteil hat uns die Greifvogelshow sehr gut gefallen. Die Kinder konnten die Vögel streichen und nach der Show konnten diese noch mit zum Falkner zu den Tieren.
Anschließend ging es im Restaurant zum Essen. Die Preise hier waren für einen Freizeitpark recht normal und auch Finanzierbar. Das Essen war sehr lecker und die Bedienung sehr freundlich.
Anschließend haben sich die Kinder noch auf der Bergstation ausgetobt, während wir die wenigen sonnigen Momente in unseren Liegestühlen genossen.
Gegen Abend gings nach Hause. Die Kinder schliefen im Auto sofort ein.
Danke. Weiter so.


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Peter Schmitt, 06.10.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Wir waren mit unseren Kindern 8 und 11 Jahre im Panoramapark. Es hat uns sehr gut gefallen. Das Personal sehr freundlich. Die Sommerrodelbahn war echt toll. Die Kinder waren von den Riesigen Hüfkissen und vom Fun-Haus sehr begeistert. Wir haben Sie gegen Abend garnicht mehr nach Hause bekommen. Auch wir haben uns auf der Bergwiese richtig gutgehen lassen und konnten entspannen während unsere Kinder ihren Spaß hatten.


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Tanja aus Essen, 10.07.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Vorteile: Preis, Freundlichkeit, Familienfreundlichkeit, Attraktionen für Kinder bis 9

Nachteile: Falkner, hohe Steigungen an den Bergen (teilweise 25 %), keine Klobrillen auf den Toiletten (kalt)

Also wir waren im Juni 2010 für 2 Wochen im Sauerland und überlegten uns den Panorama Wildpark zu besuchen. Nach den Kritiken im Internet war ich skeptisch. Alle Attraktionen abgebaut, nix los, unfreundlich usw..

Wir (Eltern, Kinder 2 und 4 Jahre) fuhren dann dennoch hin. Zwei Mal. Beim letzten Mal verlängerten wir unseren Urlaub um einen Tag, um noch im parkeigenen Hotel zu übernachten. Wir sind also alles andere als enttäuscht.

Beim ersten Mal waren wir einen Tag da. Um 10 Uhr den Park gestürmt und pro Erwachsenen und Kind 9,90 Euro bezahlt. Unsere 2 jährige Tochter kam kulanterweise kostenlos rein. Das war schon mal die erste freundliche Erfahrung mit dem Personal. Danach einen Bollerwagen für 2,50 Euro gemietet. Die manuellen Karts waren schon mal super, im Doppelkart oder der kurze alleine, sehr schön, hätte man schon stundenlang fahren können. Danach zu den Wölfen, weiter hoch zum Wild, kurze Pause Hüpfkissen, Kletterburg, Trettbotte, mit der Bahn zurück, wo mir der Fahrer bereitwillig meinen Bollerwagen in den Anhänger hob, beim Einsteigen und beim Aussteigen. Wieder mal sehr freundlich. Die Toiletten sind übrigens sehr sauber, auch wenn mich die fehlenden Toilettenbrille etwas befremdet haben. Runter zum Pferdekarussel, Klettergarten, Kletterburg, Einradparkour und Schwupps waren 8 Stunden rum und wir konnten nicht alles machen, obwohl wenig los war.

Dann bei Frau Bruchmüller angerufen (wahnsinnig freundliche Dame). Für 115 Euro zwei Doppelzimmer gebucht, inkl. Verbindungstüre zum Zimmer der Kinder, Frühstück und zwei Mal Parkeintritt inkl. (also alleine 80 Euro Eintritt gespart). Die Erfahrungen waren beim zweiten Mal ähnlich. Das Personal brache einem ungefragt das Essen an den Tisch, eine Anfrage per Handy am Empfang wurde freundlich beantwortet. Frau Bruchmüller begrüßte mich freundlich mit Namen, Bollerwagen erhielten wir kostenlos, parken war auch kostenlos für Hotelgäste, Frühstück war super und dann verlor ich beim Fichtenflitzer (Sommerrodelbahn) meine Mütze. MEINE MÜTZE! Meine geliebte Chicago Bulls Mütze, dich ich seit 13 Jahren habe. Ein Basecap. Ich fuhr noch zwei, drei Mal aber fand sie nicht. Fragte den Mann beim Fahrgeschäft, ob er sie ggf. beim Empfang abgeben könnte, und er nickte. Ich ging dann noch mal an der Bahn vorbei und fand das Cap. Ich kam mir schon ein bisscchen vor wie Indiana Jones. Am nächsten Tag komme ich wieder zu der Sommerrodelbahn und der Mann den ich gefragt hatte, sagte mir, dass er morgens die Bahn abgegangen war, aber nichts gefunden hatte. Ich war sprachlos. Nicht nur, dass er mich sofort erkannte, sondern er hatte sogar nach meinem verdammten Basecap gesucht. Also wer noch mal sagt, die Leute wären unfreundlich, der war schlicht nicht da.

Einzig komisch war der Falkner bei der Vogelshow. Der war mal sowas von zynisch, aber das war zu verschmerzen, wir haben uns das nur einmal angeschaut, auch weil es wenige Vögel gab, weil weggeflogen oder Gäste mit Hunden die Vögel verscheuchte hatten oder, oder, oder...

Alles in Allem, der Park lohnt sich für Kinder bis 8 oder 9, insofern sie keine Achterbahnen oder ähnliches wollen. Ansonsten ist das Fort Fun besser. Das Zielpublikum hat sich eindeutig geändert, aber es wird einiges gemacht, der Park ist sehr gepflegt, und alle Leute sind freundlich. Der Preis ist ein Schnäppchen und wir haben nicht mal alles gesehen.

Wir mochten den Park und waren mit Sicherheit nicht zum letzten Mal da.

Fazit: Toller Park, hat uns alles sehr gut gefallen

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Thomas, 19.07.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele


Tegelbergbahn
Tegelbergbahn
 Übersicht

Fuggerei-Museum
Fuggerei-Museum Augsburg
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Hallenspielplätze
 THIKOS Kinderland
ca. 14km entfernt

Freilichtbühnen
 Freilichtbühne Elspe
ca. 15km entfernt

Archäologie und Geschichte
 Atta-Höhle
ca. 23km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen