Ziel
Fotos/Videos (1)
Bewertungen (1)
Karte/Route
Übernachtungen


Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur


Kategorien: Wissenschaft und Technik

Die Außenansicht der Turbinenhalle © Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur
© Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur

Adresse und Informationen

Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur
Am Turbinenhaus 10-12
27749 Delmenhorst
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (04221) 2985820

Das Nordwestdeutsche Museum für IndustrieKultur auf der Nordwolle in Delmenhorst präsentiert in historischen Baukörpern die Entwicklung der Stadt Delmenhorst von der mittelalterlichen Burg zur Industriestadt. Auf rund 3000 qm wird die Geschichte der "Norddeutschen Woll- und Kammgarnspinnerei" dargestellt, die exemplarisch die Industrialisierung im 19. und 20. Jahrhundert aufzeigt. Neben dem Museumsbesuch lädt das Areal mit aus dem 19. Jahrhundert erhaltenen industriellen Gebäudesubstanzen, wie eine Unternehmer-Villa und Arbeiterhäusern, zu einem Außenrundgang ein.

Bewertungen zu Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur


Gesamtbewertung
s1
 67%

67% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 90%

Wissen
s1
 100%


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Museen
807/2027
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Niedersachsen
195/433
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Das Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur hat dienstags bis freitags und sonntags von 10:00 bis 17 Uhr geöffnet. Montags und samstags hat es geschlossen.
Erwachsene 3,- / 2,- €, Kinder bis 6 Jahre frei
Familienkarte 8,- €
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

1 Bewertungen zu Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur


 (1)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


1 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Industriegeschichte
Ein sehenswertes kleines Museum, wobei ich sagen muss, dass mich schon das Umfeld sehr fasziniert hat. Das Museum liegt auf einem großen Fabrikgelände mit historischen Hallen und Häusern, das man auf einem Rundgang erkunden kann. Im Museum selbst kann man die Geschichte der Industrie kennenlernen.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

RICO, 06.06.2013


Mein Gesamturteil:
s1
 95%




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele


Berliner Reichstagsgebäude
Berliner Reichstagsgebäude
 Übersicht

Zoo Köln
 Parkübersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Erlebnisbäder
 GraftTherme
ca. 1,6km entfernt

Wissenschaft und Technik
 Spicarium
ca. 13km entfernt

Kunstmuseen
 Overbeck-Museum
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen