Ziel
Fotos/Videos (11)
Bewertungen (81)
Karte/Route
Übernachtungen
Tickets & mehr


Movie Park Germany


Kategorien: Freizeitparks

Adresse und Informationen


Warner Allee 1
46244 Bottrop
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (02045) 899899

Deutschlands größter Film- und Entertainmentpark, der Movie Park Germany in Bottrop-Kirchhellen wurde 1996 als Warner Bros. Movie World eröffnet. Der Freizeitpark bietet seinen Besuchern atemberaubende Shows, meist aus erfolgreichen US-Comicserien, sowie turbulente Fahrgeschäfte. Da er schwerpunktmäßig auf Film basiert, gibt es auch Studios, in denen Fernseh- und Kinoproduktionen gedreht wurden und Besucher können sehen, wie Filme entstehen. Die Kinder können sich im Nickland auf ihre Lieblinge wie SpongeBob, Dora und Jimmy Neutron freuen und im Bermuda Triangle-Alien Encouter können Abenteurer einen mysteriösen Vulkan erforschen und dabei sicherlich auch nass werden.

Bewertungen zu Movie Park Germany


Gesamtbewertung
s1
 76,8%

76,8% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Freizeitparks
6/128
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Nordrhein-Westfalen
3/692
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Der Movie Park Germany öffnet vom 31.03. bis zum 05.11.2017 (im April und September nicht durchgehend) von 10:00 bis 18:00 Uhr und vom 17.07. bis zum 27.08. von 10:00 bis 20:00 Uhr. Im Oktober schließt der Park teils um 22:00 Uhr.
Erwachsene + Jugendliche (ab 12 Jahre) €39,00
Kinder (4 - 11 Jahre) + Senioren (ab 55 Jahre) €30,00
Kinder (bis einschl. 3 Jahre) gratis
Erwachsene u. Jugendl. mit Behinderung €30,00
Kinder mit Behinderung €26,00
Familienkarte (2 Erw. + 3 Kinder) €149,00
Geburtstagskinder €11,90
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

81 Bewertungen zu Movie Park Germany


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


81 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



War am 13.10.2011 mit meinem Bruder im Movie Park. Hier ein Bericht von Tag.

Das Wetter war einfach nur gut trotzdem hielt sich der Andrang in Grenzen. Wir mussten selten länger als 5-10 Minuten an den Attraktionen anstehen. Teilweise konnten wir auch sitzen bleiben und direkt mehrmals fahren.

Preis: Dank Gutschein der im Frühjahr von Park verteilt wurde sparte man 7 Euro pro Person.

Einige Attraktionen:
Erstmal liefen alle Attraktionen. Einige kleine Details Funkionierten in der Ice Age Bahn nicht aber ansonsten macht es Spaß damit zu Fahren.

"MP Express" hat im Frühjahr sehr geruckelt,gestern mehrmal gefahren und die Fahrt war angenehem. Früh morgens mussten wir erst Warten bis der komplette Zug voll war,dies dauerte ein wenig. Aber die beiden Mitarbeiter dort (vor allem der ältere) waren genial und haben die Wartezeit verkürzt:)

"Mystery River" Naja, ist einfach nicht mehr schön. Überall bröckelt es viel Unkraut steht in den Dekorationen. Teilweise sind die Deko Figuren kaputt,wie die Schnecke,ihr fehlt der Kopf. Ich hoffe wirklich das im Winter die Bahn endlich Renoviert wird,denn an sich ist der Rapid genial.

"Bermuda Triangle" Kein Rauch und Hitze bei der letzten Abfahrt ansonsten funkionierte soweit alles. Macht immer Spaß in der Bahn.

"The High Fall" Im Dunkeln noch besser. Die Sitze neigten sich auch nach vorn ,was nicht immer der Fall ist.

"Van Helsing" Momentan ist die Nebelwand nicht angebracht und im letzten Wartebereich haben Vandalen an den Wänden gewütet. Keine Ahnung was Leute davon haben "Ich war hier" an den Wänden zu kritzeln...Schrecklich das solche nicht erwischt werden. An sich ist die Bahn Ein Highlight und sollte wenn es geht früh morgens besucht werden da die Wartezeit ansonsten sehr lang sein kann.

Bei der Stuntshow gab es einige kleine veränderungen,man sollte auch wenn man die Show schon öffter gesehen hat einfach mal reingehen denn sie ist immer gut gemacht.

Halloween Horror Fest:
Pünklich um 18Uhr öffneten dann die Mazes zu Halloween und die Monster treiben ihr unwesen.

"Death Pital" (Ab 16 Jahren) Ein Irres Krankenhaus was toll gemacht ist. Viel Rauch und Effekte. Wartezeit war an dem Tag so bei 30 Minuten.

"The Forgotten" (Ab 16 Jahren) Gefiel mir Persönlich am besten,hier war die Wartezeit bei 45Minuten. Viel Blitzlicht Rauch und Effekte machen die Maze zu was tollem.

"Circus of Freaks" (Ab 16 Jahren) Irre Zirkus Leute treiben hier ihr Unwesen fand ich jetzt nicht beste Maze,mussten hier aber nur 5 Minuten warten und schon gings los.

"Baboo Twister Club (Ab 12 Jahren) Labyrinth ohne harte Blut Effekte daher auch für Kinder geeignet.

Sonstiges zu HHF:
Da das HHF für kleine Kinder zu Gruselig sein kann ist im Nickland Monster freie Zone. Ausweise werden an den Einzelnen Mazes Kontroliert ,also Ausweis nicht zu Hause vergessen!!

Die Mitarbeiter waren alle total nett und hilfbereit. Auch die Monster waren Abends genial. Nächstes Jahr im Oktober steht ein Besuch des HHF bestimmt wieder an den es hat uns gut gefallen.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Christian Olbrich, 14.10.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Ich beschäftige mich seit Jahren mit dem Park. Zwar habe ich ihn erst zu Movie Park-Zeiten kenngelernt. War trotzdem von Anfang begeistert. Es gibt genug Leute die sagen es gibt zu wenig Film Thema. Klar, das stimmt leider. Aber Filmlizenzen sind teuer. Da war es mit dem Riesen Warner billiger Sie zuhaben, als ohne einen Riesen. Es ist trotzdem ein toller Park, der leider immer noch nicht akzeptiert wird.

Thematisierung: Der Park wirkt an ein paar Stellen des Parks leicht herunter gekommen, bemüht sich aber trotzdem das Sauber zuhalten. An ein paar Stellen gibt mehr Theming als im Nickland. Wobei das Nickland leider kaum Theming besitzt, was aber auch kaum schade ist, durch die hunderten Farben fühle ich mich total gut.

Fahrgeschäfte: Es gibt zwar nicht die Weltrekordgeschäfte im Park, aber ein paar wirkliche sehr sehr gute Fahrgeschäfte. Viel für die Familie halt, mal mehr Thrillig mal eher weniger. Die Neuheit. Van Helsings Factory eine wirklich gute Achterbahn im Dunklem. Man wird sehr schön in die Geschichte eingebunden und erlebt alles mit, bis du wieder die Sonne siehst.

Gastronomie: Hierbei, muss ich sagen, es ist wirklich gut. Es gibt Burgers, Pizza, Wurst, halt einfach alles was wirklich schnell geht und womit man schnell wieder Achterbahn fahren kann. Im Nickland gibt es den sogenannten Krabbenburger, was das Feeling da erhöht. Lecker, Krabbenburger essen und Spongebob angucken. Klasse. Wer auf Steaks oder ähnliches steht dem kann ich sagen, so etwas gibt es nicht wirklich.

Sauberkeit: Dreckige Toiletten muss ich sagen habe ich total wenig erlebt und da ich eine Jahreskarte habe, kann man wohl sich denken was ich meine. Entweder IHR hattet gerade Pech oder ähnliches. Ansonsten ist der Park auch schön sauber.

Personal: Das Thema was ich persönlich am wichtigsten finde. Was bringt dir der Mega-Hyper Park, wenn das Personal nicht nett ist. Nichts. Du denkst dir immer, was soll der Scheiss was er mir vorwirft, oder so. Ich persönlich finde es das es die Schulnote 2 bekommt. Sie helfen einen, sind total nett und geben ab und zu noch lustige Sprüche. Na klar, leider hast du auch mal Grimmingen Hans Peter erwischt, aber mal ehrlich drauf gepfiffen...

So was verspricht uns denn die Zukunft, die Saison ist ja schon fast rum. Es wird wohl erstmal bei vielen Attraktionen noch feiner herum geschraubt, damit sie schöner Aussehen und eine zusamm hängende Geschichte ergeben.
Was die Sache mit den langen Wartezeiten auf dich hat, da verstehe ich einfach nicht, wieso gleich jeder sein Kommentar runter zieht. Was kann der Park dafür wenn 25.000 Gäste im Park sind ?? Eigentlich nichts. Dann hat man halt Pech gehabt, weil man muss ja immer im Hochsommer in Freizeitpark. Das es bei vielen Leuten nicht Ding Dong macht verstehe ich einfach nicht. Das schreit doch schon danach das der Park voll wird.

Mein Fazit: Man merkt wie der Park so langsam aus seiner Dunkelheit wieder erwacht und ich kann einfach nur Positiv sehen. Schliesslich gibt es in Soltau einen Park, der irgendwie viel entfernen will.
Ich stelle mir immer nur die Frage warum viele Leute Warner wieder haben wollen, aber damit ja Pleite gingen.

Liebe Grüße aus Bielefeld Kevin.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Kevin B, 29.09.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Tickets & mehr gibt's hier

 mehr im Shop

Fotoshow Beispiele

Bodensee
Bodensee
 Übersicht

Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

Mercedes-Benz Museum
Mercedes-Benz Museum
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Freizeitparks
 Schloss Beck
ca. 1,1km entfernt

Erlebnisbäder
 Atlantis Freizeitbad
ca. 5,2km entfernt

Erlebnisbäder
 Freibad Gladbeck
ca. 6,6km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen