Ziel
Fotos/Videos (-)
Bewertungen (5)
Karte/Route
Übernachtungen


Magic Park Verden


Kategorien: Freizeitparks | Zoos und Tierparks

Magic Park Verden © Magic Park Verden
© Magic Park Verden

Adresse und Informationen

Magic Park Verden GmbH
Heideweg 5 - 7
27283 Verden
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (04231) 661110

In neuem Glanz zeigt sich seit einigen Jahren der Magic Park Verden. Der ehemalige Freizeitpark Verden bietet nach der Übernahme durch die Betreiber des Serengeti Parks ein ganz neues Konzept. Weiterhin bietet sich der Park aber auch in dieser Saison als Spiel- und Mitmach Park gerade für Familien mit Kindern an. Der Magic Park Verden ist aber nicht nur der einzige Freizeitpark der Magie, sondern auch anerkannter Tierpark. Hier kann man verschiedene Tiere beobachten und in natürlicher Umgebung erleben.

Bewertungen zu Magic Park Verden


Gesamtbewertung
s1
 60%

60% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Freizeitparks
83/128
Einen Rang tiefer


Einen Rang höher
Tiere und Pflanzen
130/472
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Niedersachsen
100/433
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Der Magic Park Verden hat von März bis Oktober von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. In der Nebensaison schließt der Park an manchen Wochentagen.
Erwachsene und Jugendliche €17,00
Kinder von 3 - 12 Jahren €15,00
Senioren 65+ €12,00
Kinder unter 3 Jahren gratis
Pers. mit Behinderung (ab 80 %) / 1 Begleitpers. gratis
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

5 Bewertungen zu Magic Park Verden


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


5 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



... unser Eindruck wurde schon an der Kasse getrübt. Es war eine Familie mit behindertem Kind. Unprofessionelle Berechnung! Mag sein, ich bin vom alten Stamm, aber drei Softeis sollte man auch ohne Taschenrechner addieren können. Wie läuft das in der Hochsaison ab. Am Hänsel & Gretel - Imbiss wurden wir unfreundlich bedient. Ansonsten ging es. Es gibt viele Fahrgeschäfte, wo man auf sich selbst gestellt ist. Beispiel: Schiffschaukel. Mehr Persönlichkeit wäre gefragt, dann wäre es das Eintrittsgeld wert

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Manfred Jansen, 25.04.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Der Magic Park ist für Eltern und Kinder bis ca. 9 Jahren ein nettes Ausflugsziel. Die Fahrgeschäfte sind zwar zum Teil nicht mehr auf der Höhe der Zeit aber meinen Kindern hat es Spass gemacht. Die Shows und der Märchenwald sind für Kinder sehenswert.

Teilweise könnte die Anlage besser gepflegt sein und Ton des Märchewaldes lauter sein. Die Mülleimer im Park müssten mit Deckel verschlossen sein (massig Wespen).
Mann kann den Park aber empfehlen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

C.J., 10.08.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Eine vergleichsweise kostengünstige Alternative zu den ansonsten kaum bezahlbaren Freizeitparks in Norddeutschland. Zwar stellen die Fahrgeschäfte vielleicht nicht die Superlative dar, aber gerade bei Kleinkindern und Kindern im Vorschulalter kommt der Park sehr gut an.

Unsere Tochter (6 Jahre) freut sich jedes Mal wieder darauf. Wenn man alle Angebote wahrnehmen möchte, ist der Tag schnell herum.
Meiner Meinung nach für Kinder bis vielleicht 15 Jahre und deren Eltern durchaus empfehlenswert!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Olaf Schmidt, 27.06.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Ich war neulich erst im Magic Park (2006). Also, das Riesenrad könnte mal ein Anti-Rostmittel vertragen (Vorsicht nichts für schwache Nerven ). Ich gehe lieber zum Bremer Freimarkt und fahre dort mit der wilden Maus weil, die wilde Maus im Magic-Park ist auch nicht viel besser. Die Minigolfschläger & -bälle sind schwer auffindbar ( Tipp: Wildwasserbahn Vorsicht 2€ Pfand ). Im Märchenwald läuft man sich auch die Füße wund. Das Essen & Trinken ist auch recht teuer ( Da ist ne´ Pizza ja noch günstiger ). Wenn man den Park in Prozente aufteilen würde, würde das Ergebnis herrauskommen:
40% Spaß
20% Zu teuer
20% funktionierende Bahnen
15% defekte Bahnen
5% Rost davon 4% Riesenrad 1% restliches

Warnung: Für Eltern o. Erwachsene nicht geeignet.

Ich gehe erst wieder hin wenn es:
1. weniger Rost gibt
2. Renovierungen vorgenommen wurden




33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Sören Schmincke, 17.08.2006


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Wir ( 6 Erwachsene + 7 Kids) waren vor circa 4 Wochen bei Euch. Für Kids bis etwa 12 Jahren finden wir den Park super toll. Als mein 2 jähriger in einem Fahrgerät war und Angst bekamm, wurde diese sofort angehalten und er konnte aussteigen. Das Beste ist auch noch das man an vielen Plätzen Picknicken kann und es dort sehr sauber ist. Vom Streichel-Zoo waren die Kids hin und weg und die Toiletten waren auch sehr sauber. Wir sagen: Nächstes Jahr wieder

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Anja Bednarski, 04.08.2006


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele


Inselbahn Wangerooge
Inselbahn Wangerooge
 Übersicht

Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Erlebnisbäder
 Erlebnisbad Ronolulu
ca. 23km entfernt

Zoos und Tierparks
 Weltvogelpark Walsrode
ca. 29km entfernt

Hallenspielplätze
 Spiel Coolisse
ca. 29km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen