Ziel
Fotos/Videos (-)
Bewertungen (2)
Karte/Route
Übernachtungen


kraxelmaxel Kletterwald Hatten


Kategorien: Sportanlagen

Adresse und Informationen


Kreyenweg
26209 Hatten
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (04482) 980304

Im kraxelmaxel Kletterwald Hatten lässt sich in 7 Parcours an 58 Stationen der Wald durchklettern. Besonderen Spaß machen die Flying-Fox- Drahtseilrutschen, die bis zu 90 Metern lang sind, hier lässt man sich am Ende eines Parcours zur Erde zurück sausen. Alle Gäste erhalten vor dem Klettern eine intensive Einweisung, bei der die Parcours erklärt und die Nutzung der Sicherheitsausrüstung geübt werden, bevor erste praktische Übungen im Übungsparcours gemacht werden. Das kraxelmaxel kann man auch über die angelegten Wegen erkunden und den Kletterern bei ihren Übungen zugeschauen.

Bewertungen zu kraxelmaxel Kletterwald Hatten


Gesamtbewertung
s1
 50,7%

50,7% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Aktiv und Abenteuer
155/560
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Niedersachsen
99/433
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Kind 6 -12 Jahre: 14,00 €
Jugendliche 13 - 17 Jahre: 16,00 €
Erwachsene ab 18 Jahre: 19,00 €
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

2 Bewertungen zu kraxelmaxel Kletterwald Hatten


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


2 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Die Aussage von Hr. A. Tischendorf ist totaler Blödsinn. Bei seinem Statement fragt man sich ob er überhaupt schon mal in dem Park Hatten gewesen ist oder ob er nicht nur ein Mitbewerber ist...der mit solchen Kommentaren die Werbetrommel für diese trommelt.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Klaus Müller, 11.03.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Der Kletterwald in Hatten ist nicht kinderfreundlich. Es gibt hier nicht wie in anderen Kletterwäldern eine Steigerung im Schwierigkeitsgrad von leicht bis schwer. Er bietet wenig Abwechslung in den einzelnen Pacouren und ein Durchgang endet immer mit einer Seilbahn. Außerdem ist er schlecht beschildert, man kann nur schwer erkennen, wo der nächste Parcour anfängt.
Es gibt bessere Angebote in Thüle und Conneforde!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

A. Tischendorf, 13.10.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele

Fuggerei-Museum

Europa-Park Blue Fire
Europa-Park
 Blue Fire

Schloss Ludwigsburg
Schloss Ludwigsburg
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Freizeitparks
 Wild- und Freizeitpark Ostrittrum
ca. 9,7km entfernt

Erlebnisbäder
 Olantis Huntebad
ca. 16km entfernt

Hallenspielplätze
 Rämmi-Dämmi Kinderland
ca. 16km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen