Ziel
Fotos/Videos (4)
Bewertungen (13)
Karte/Route
Übernachtungen


Ketteler Hof


Kategorien: Freizeitparks

Ketteler Hof © Ketteler Hof
© Ketteler Hof

Adresse und Informationen

Ketteler Hof GmbH
Rekener Straße 234
45721 Haltern am See / Lavesum
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (02364) 3409

Inmitten des Naturparks Hohe Mark in Haltern befindet sich der 12 ha große Mit-Mach-Park Ketteler Hof. In 32 Spielbereichen mit mehr als 100 Einzelspielgeräten können Kinder wie Eltern an phantasievollen Spielgeräten Geschicklichkeit und Abenteuer erleben. Eine besondere Attraktion für die ganze Familie stellt im Ketteler Hof die Wasserrutsche dar, aber auch die verschiedenen Tiergehege tragen zum Lernfaktor des Parks bei.

Bewertungen zu Ketteler Hof


Gesamtbewertung
s1
 67,7%

67,7% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Freizeitparks
24/131
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Nordrhein-Westfalen
59/692
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Der Ketteler Hof ist vom 29. März bis zum 19. Oktober 2014 täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
Besucher (ab 2 Jahre) €12,00
Kinder unter 2 Jahre gratis
Menschen mit Behinderung (100 %) €9,00
Rollstuhlfahrer / Blinde gratis
Schulen und Kindergärten (ab 20 Personen) erhalten unter der Woche für 10,- € Eintritt.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

13 Bewertungen zu Ketteler Hof


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


13 Bewertungen zum Ziel bisher | 3813 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Dieser Park ist ein sehr großer, vielfältiger und bestens gepflegter Abenteuerspielplatz. Allerdings nur für Kinder, die sich auch bewegen und klettern wollen und dürfen. Wer es lieber bequem mag und seine Kinder lieber in Fahrgeschäfte setzt, ist hier falsch. Anders als in anderen Parks ist hier der Verzehr an den wenigen Imbissständen freigestellt. Man kann sich besser einen Bollerwagen leihen und Getränke + Nahrungsmittel mitnehmen, Picknickzonen sind reichlich vorhanden. Auch für bewegungsfreudige Eltern, die gerne noch mit ihren Kindern klettern und hüpfen, ist jede Menge Entertainment vorhanden. Wer es ruhiger mag, kann auf einer ungewöhnlichen Bahn Minigolf spielen oder sich von der Sommerrodelbahn (kostet €1 extra) kutschieren lassen. So ziemlich jede Saison kommt wieder eine neue oder erneuerte Attraktion dazu. Der Preis rechtfertigt sich ganz sicher, da dieser Park mit Sicherheit einen ganzen Tag Aufenthalt ohne Langeweile bietet und die Parkplätze kostenlos sind. Bei schönem Wetter unbedingt Badesachen und Wechselkleidung für die Kinder mitnehmen, die Wasserspielplätze ziehen magisch an. Wer sich hier langweilt, der ist entweder zu dick oder zu faul - da empfiehlt sich ein Besuch im Schloß Beck, da kann man sich und seine Kinder auf maroden Fahrgeschäften abladen und sich und die Kids mit Kirmesessen vollstopfen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Darose, 22.03.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

in kettelahof gibt es waasserrutsche es macht spaß mit diesen boot zu rutschen ich fru mich schon auf freitag weil dann bin ich in kettelahof ... von akif


0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

akif, 01.06.2009


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




- Erreichberkeit unerreicht gut, auch von Köln
- Augenwischerei ist allerdings der Eintrittspreis, indem bei der klassischen Konstellation Eltern, zwei Kinder - die Kinder im Grunde jeweils 20 € Eintrit zahlen, weil die Eltern doch eher zu 97 % die Einrichtung nicht nutzen (können), jedoch um auf der Bank zu sitzen und stets angespant die Rangen zu verfolgen auch 10 € Eintritt zahlen müssen - taktisch unklug m.E, However: Et Wedder wohr wärm, de Fente hante Spaas un dem Ahl singe Kopp wohr rud für Sun. Also: Weniger Eintritt für Begleitung, d.h. rumlungernde Erwachsene, wäre angemessen.

Und nun ein Sicherheitshinweis, in den USA wäre ich 101% um 50 000 Dollar reicher: Beim Besteigen einer weiteren (hier erwachsenen) Person der Floßfähre bekam das Gefährt, das dadurch auch zurückgezogen wurde, derart Schlagseite, dass meine das Fährseil haltende Hand ganz, aber wirklich ganz erheblich zwischen dem Seil und dem "Führungsrechteck" aus Stahlrohr eingeklemmt wurde. Und das ziemlich lange und sehr heftig.Der Finger ist blitzeblau.

Als Berufsmusiker (Klavier, Gitarre, Flöte)aber auch im Büro wäre ich jetzt arbeitsunfähig. Kümmert euch darum.
Viele Grüße Fam. Bongard aus Köln -
Gesamturteil: Wir kommen wieder!!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

M+F+D+Y Bongard, 02.05.2009


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Der schönste Erlebnis- und Kletterpark den es für bis zu 12-jährige Kinder in der Region gibt. Die Preise sind angemessen, aber für Großfamilien leider auch sehr teuer! Der Park ist sauber und aufgeräumt, sowie die Sommerrodelbahn und die Klettergerüste gewartet aussehen. Sehr zu empfehlen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Thorsten Hoffmann, 02.08.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Ein schöner sauberer gepflegter Park. Das Angebot richtet sich besonders an Kinder bis ca. 12 Jahre. Wer spektakläre Fahrgeschäfte erwartet ist hier falsch. Aber gemeinsam mit den Kindern können hier auch Eltern nach herzenslust spielen.

Verpflegung kann mitgebarcht werden und es sind mehrere Grillplätze vorhanden. Die Preise für Verpflegung im Park sind moderat z.B. Portion Pommes mit Majo 1,80 Euro (Stand Juli 2008). Getränke liegen auf dem üblichen Niveau.

Negativ:

Im Vergleich mit der Streckenlänge ist der Fahrpreis für die Sommerodelbahn übertrieben hoch.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Achim Althausen, 28.07.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




der ketteler hoff ist ein tolles ausflugsziel, besonders für kinder ein erlebnissreicher spieletag kann daraus werden!
die preise könnten auch ein bisschen weniger sein aber sonst passt es und macht viel spass

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

anika, 07.07.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Wir fahren seit 2 Jahren dort hin. Unserem Sohn hat vorallem der Wasserspielplatz gefallen. Dort kann man sich richtig austoben. Auch für Ruhephasen der Eltern ist gesorgt.
Ich empfehle es jeden von meinen Bekannten.
Lohnt sich, auch wenn der Anfahrtsweg etwas weit ist.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Dirk Bussmann, 09.06.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Unserem Sohn (5 1/2 Jahre) und unserer Tochter (1 1/2 Jahre) hat es sehr gefallen. Es ist für jedes Alter etwas dabei. Besonders die vielen Klettermöglichkeiten sind sehr gut angekommen. Auch wir als Eltern hatten nette Stunden.

Nicht so gut gefallen hat es uns, das wir 2 Std. vor Schließung noch den vollen Eintrittspreis (10,00 € / Person) bezahlen mussten. Das beretis mit 2 Jahren der vollen Eintrittspreis bezahlen muss finde ich etwas übertrieben. Genauso finde ich es schade, dass für die Sommerrodelbahn nochmal 1,00 € für einen Doppelsitzer pro Fahrt bezahlt werden muß und diese Attraktion inkl. ist.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Michael Eichner, 01.06.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Ich finde diesen Park für groß und klein ganz toll. Jeder hat seinen Spaß. Nur den Eintrittspreis finde ich etwas zu teuer. Kinder bis 5 Jahre sollten einen freien Eintritt haben. Erwachsene 7 Euro, das wäre optimal.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Yildiz Kücük, 09.05.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Für Kinder bis 6 Jahren ist dieser Park absolut perfekt. Die Kinder müssen etwas tun für Ihren Spaß, aktives "Erleben" und "Entdecken" ist angesagt. Super Konzept!
Allerdings auch ziemlich anstrengend für die Eltern ;-) Besser nicht auf einen erholsamen Tag einstellen! Wir waren fix und alle am Abend, genau wie der Kleine, aber es war ein riesen Spaß!
Immer wieder!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Jörg Oberhauser, 05.09.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




 

Deine Meinung abgeben






Dieses Ziel
empfehlen