Ziel
Fotos/Videos (43)
Bewertungen (4)
Karte/Route
Übernachtungen


Hochwildpark Rheinland


Kategorien: Zoos und Tierparks

Hochwildpark Rheinland

Adresse und Informationen


Becherhoferweg
53894 Mechernich-Kommern
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (02443) 6532

Der Hochwildpark Rheinland ist vor allem für Familien mit Kindern eine Reise wert. Auf 80 Hektar können hier Wildtiere in einer attraktiven Umgebung mit Birken, Buchen und Eichenwäldern erlebt werden - hautnah und ohne Zäune. Zu den Höhepunkten des Parks gehört das großzügige Wildschweingehege mit seinen zahlreichen Bewohnern. Nicht weit davon entfernt warten niedliche Kaninchen, Meerschweinchen und Ziegen auf ausgedehnte Streicheleinheiten. Die kleinen Besucher werden auch vom großen Spielplatz mit einer Seilbahn, Klettergerüsten, Rutschen und Autoscooter begeistert sein.

Bewertungen zu Hochwildpark Rheinland


Gesamtbewertung
s1
 66,7%

66,7% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Tiere und Pflanzen
63/472
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Nordrhein-Westfalen
101/692
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Der Park ist ganzjährig ab 9:00 Uhr geöffnet, im von Mai bis Oktober sowie in den Ferien täglich bis 18:00 Uhr, von November bis April nur an den Wochenenden und mittwochs bis 17:00 Uhr.
Erwachsene €5,00
Kinder €3,00
Schüler und Behinderte €4,00
Für Gruppen ab 10 Personen gelten ermäßigte Eintrittspreise. Begleitpersonen von Kindergartenkindern, Schulklassen und Behindertengruppen zahlen einen ermäßigten Eintrittspreis von 3.00 Euro.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

4 Bewertungen zu Hochwildpark Rheinland


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


4 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Wir besuchten den Park zum ersten mal. Ausschilderung von Mechenich aus gleich null, wir mußten mehrmals nach dem Weg fragen. Bei Ankunft gleich die erste Enttäuschung, das Restaurant am Park ist geschlossen, man ist 100 % auf Selbstverpflegung angewiesen. Wir hatten wohl etwas Verpflegung mit, doch eine Einkehr wäre nach langer Anfahrt an einem heißen Sommertag sehr erholsam gewesen.

Der Eintritt ist o.K. Der Park liegt in einem sehr schöner Natur und bietet schöne Spaziergänge. Die Wegstrecke von ca. 8 km kommt schon einer kleinen Wanderung gleich. Festes Schuhwerk ist angebracht. Für Kinder ist es wirklich ein wunderschönes Erlebnis die Tiere hautnah zu erleben und auch füttern zu dürfen.

Eine schöne Erfahrung ein Reh streicheln zu können und Wildschweine ganz nah zu sehen. Der Spielplatz am Eingangsbereich ist groß, viele Spielgeräte, doch leider alle sehr überholungsbedürftig. Wackelige Klettertürme zu den Rutschen und verrostete Kindermotorräder, alles sehr ungepflegt und sehr lieblos. Park zum kennenlernen der Tiere super, Ambiente Pausenbereich sehr schlecht: Restaurant geschlossen, Spielplatz ungepflegt, Ruhestationen im Park oft sehr beschädigt, außer dem Park wo man den Tieren begegnet hat das Umfeld dringend eine Überholung nötig. Es könnte ein wunderschönes Ausflugsziel sein.

Der Park alleine ist es wert, dass man das Ambiente pflegt und nicht vernächlässigt.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Elfi Bröhl, 29.06.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Mindestens einmal im Jahr besuchen wir diesen schönen Park. Das Preisleistungsverhältnis ist optimal. Für die Kinder in jedem Alter schön. Sehr empfehlenswert.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Familie K, 09.08.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Ein herausragender Tierpark, bei dem die Kinder eine Vielzahl unterschiedlicher Tiere streicheln und füttern können.
Zum anderen kommt man extrem nah an rund ein Dutzend unterschiedlicher Reharten, Wildschwein und anderer Waldtiere, die dort in offenen Gehegen leben. Man kann durch Rehherden durchwandern.
Ein ideales Ausflugsziel bei schönen bis bewölkten Wetter.

Das Manko ist, das die Spielplatzanlagen zwar für Kinder interessant, aber sehr veraltet sind. Das wird jedoch die Vielzahl an Tieren ausgewogen. Meine Kinder wollten gleich mehrmals in der Ferienwoche dahin und langweilten sich nicht. Essen und Trinken sollte man mitnehmen, man kann das jedoch auch kaufen.
Deutschlandweit sicherlich eine der drei besten Wald-Tierparks mit einem riesigen Streichelzoobereich.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Michael Möller, 02.08.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Ich war am vergangenen Sonntag mit meiner Frau im Hochwildpark und fand den wirklich gut. Für 4 Euro kann man keinen Grosspark mit den exotischsten Tieren erwarten - aber man kommt auch hier voll auf seine Kosten. Besonders mit kleinen Kindern kann man hier ein paar schöne Stunden verbringen - alleine die frechen Ziegen und die etwas gemütlicheren Esel im Streichelzoo sind kurzweilig. Tipp: Wer seine ADAC-Karte beim Kauf der Tickets vorzeigt bekommt eine Tüte Tierfutter gratis! Toll!

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Jürgen Meinerzhagen, 30.06.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele

Movie Park Germany

Zoo Köln
 Parkübersicht

Schloss Ludwigsburg
Schloss Ludwigsburg
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Thermen und Saunen
 Eifel-Therme-Zikkurat
ca. 2,8km entfernt

Sommerrodelbahnen
 Sommerrodelbahn Eifeltor Erlebniswelt
ca. 4,3km entfernt

Freilichtmuseen
 Rheinisches Freilichtmuseum Kommern
ca. 4,4km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen