Ziel
Fotos/Videos (-)
Bewertungen (1)
Karte/Route
Übernachtungen


Garnisonmuseum Ludwigsburg


Kategorien: Archäologie und Geschichte

Adresse und Informationen


Asperger Straße 52
71634 Ludwigsburg
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (07141) 9102412

Die Militärgeschichtliche Gesellschaft Ludwigsburg e.V. ist seit September 2004 Träger des Garnisonmuseums Ludwigsburg. Auf drei Ebenen wird in dem von der Stadt und der Wüstenrot Stiftung renovierten Torhaus aus dem Jahr 1761 die Geschichte der Ludwigsburger Garnison seit 1736 bis 1994 in Exponaten, Bildern und Texten im Rahmen einer Dauerausstellung dokumentiert. Sonderausstellungen zu unterschiedlichen Themen ergänzen oder vertiefen den Blick in diesen Teil der Stadtgeschichte.

Bewertungen zu Garnisonmuseum Ludwigsburg


Gesamtbewertung
s1
 60%

60% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Museen
1377/2027
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Baden-Württemberg
552/722
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

1 Bewertungen zu Garnisonmuseum Ludwigsburg


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


1 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Dass das kleine Museum im alten Torhaus kein Publikumsrenner wird, war dem rührigen Verein, der sich um das Museum kümmert, wohl von Anfang an klar. Dazu ist die Ausstellung um die Garnisonen, immerhin war Ludwigsburg einmal eine der deutschen Städte mit dem höchsten Soldatenanteil, einfach zu speziell. Für alle, die einen kleinen Blick in die Militär-Geschichte der Stadt werfen wollen, ist das genau richtig. Und für Zinnfigurenfans ist es sowieso ein Muss. Die große Sammlung aus unterschiedlichen Epochen ist sehenswert. Ob die hin und wieder angebotenen Vorträge hörenswert sind, ist höchst unterschiedlich. Die Referenten können ihre Begeisterung für das dargestellte Thema hin und wieder nicht auf die Zuschauer übertragen und langweilen dann mit Details, die selbst Interessierte zum Gähnen bringt.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Tina Blume, 13.02.2009


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele


Tegelbergbahn
Tegelbergbahn
 Übersicht

Phantasialand in Brühl bei Köln
Phantasialand
 Parkübersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Wissenschaft und Technik
 Theatermuseum Schloss Ludwigsburg
ca. 1,1km entfernt

Burgen und Schlösser
 Schloss Ludwigsburg
ca. 1,1km entfernt

Wissenschaft und Technik
 Keramikmuseum Ludwigsburg
ca. 1,2km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen