OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Ziel
Fotos/Videos (136)
Bewertungen (99)
Karte/Route
Übernachtungen
Tickets & mehr


Europa-Park: Bewertungen


Deine Meinung abgeben

Der Europa Park ist der beste Park in dem ich bis jetzt war! Die Attraktionen sind super und die Wartezeiten halten sich auch in Grenzen. Wir haben an allen Attraktionen nichtmal ne Stunde warten müssen, obwohl der Park fast schon überfüllt war!!! :) Das spricht für eine gute Organisation.
Das Preis-Leistungsverhältniss ist ok. Für Essen und Trinken muss man nicht viel mehr ausgeben wie zu Hause. Bei den Souvenirs muss man vielleicht zweimal überlegen, ob man etwas mitnimmt, aber das ist in jedem anderen Park auch so.
Was ich vorallem echt toll fand ist, dass es ganz viel für Kinder dort gibt und auch richtige Ruheplätze, wo man sich von den rasanten Fahrten erholen kann.
Alles in allem war das ein super Erlebnis...:)

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Daniela Zach, 29.05.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Hallo zusammen

habe mir viele der letzten kommentare durchgelesen und kann nur zustimmen. Der Park ist zurecht der beste Deutschlands, denn wo gibt es einen Park in dem man es an einem "wochenend-tag" fast nicht mehr schafft alle Atraktionen zu fahren???? Dafür finde ich den Eintritt auch berechtigt. Klar, würde es nochmal mehr Besucher bringen wenn sie den Eintritt senken, aber dann muss man auch damit leben können, dass der Park bei weitem nicht mehr so sauber ist. Weniger Personal= Mehr Dreck Weniger Geld= Dreckigeres Wasser (dass Wasser,bei ALLEN bahnen des Europaparks, ist nämlich mehr als sauber!!!)

Die neuen Attraktionen sind zwar keine riesen Achterbahnen, doch wer gut Informiert ist hat sicher schon gelesen dass es weitere große ausgaben und dass erstmals eine Achterbahn mit Überschlag entstehen soll, da der Europapark schon seit jahren ein weiteres großes Grundstück gekauft hat.

Ich persönlich gehe jedes Jahr in den Park und freue mich momentan schon sehr auf den kommenden freitag, wenn ich mich wieder ins Vergnügen stürzen kann.Im Park, so jedenfalls finde ich, vergisst man die Zeit und den Streß und kann einfach mal wieder Spaß haben. Freitags ist meist sehr wenig los, bei unserem letzten Besuch konnten wir bei mehreren Bahnen ( Matterhorn, Grottenblitz, Wildwasserbahn, Eurosat(!!!!)) sitzen bleiben. Auch für dass Essen fallen für uns keine Kosten an, da wir unsere Verpflegung immer selber mitnehmen. Es ist kein Problem sein Rucksack mit in die Bahnen zu nehmen, da es genung platz gibt. Einfach auf den boden der bahn stellen und ein Fuß durch die Schlaufe. Doch wer ganz unbeschwert durch den park wandern will, der kann sein Rucksack auch am eingang in ein schließfach packen.

Zu den Hotels kann ich leider nichts sagen, da ich noch nie eines besucht habe, dass wird aber sicher noch folgen.

Ja, was kann ich sonst noch für Tipps abgeben...
1. Auf jedenfall mal auf die Internet seite des Parks gehen und unter Wissenswertes alles durchlesen, da ein paar wirklich gute tipps dabei sind
2. Versuchen unter der Woche zu gehen, wenn auch kein anderes Bundesland ferien hat(kann man auch unter der internetseite sehen)
3. An Halloween wochen kommen, besonderheiten an manchen bahnen(rückwärts,was weiß ich was noch)und vorallem in Tortuga gehen *gänsehaut bekomm^^*
4. Wer mit kleineren Kindern geht, Wechselklamotten mitnehmen, da es an manchen bahnen sehr nass wird.
5. Wen der park aufmacht mit dem EP-Express nach Spanien fahren und die bahnen von hinten aufrollen, den dann sind sehr selten schon leute dort.

Mehr fällt mir jetzt nicht mehr ein, aber ich hoffe ich konnte ein wenig Wissen weitergeben

Tschau tschau

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

daniela s., 25.05.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Wir waren letztes Jahr für 3 Tage dort (in der Hallooween- Zeit). Die Deko zu der Jahreszeit ist einfach Spitzenmäßig! Wir waren bisher schon in fast allen großen Parks in Deutschland; aber im Europa-Park hat es uns mit Abstand am Besten gefallen. Das Preis/leistungsverhältnis ist absolut top. Hier gibt es für alle Besucher jeder Altersklasse etwas!

Selbst für die ganz Kleinen und auch für Ältere Leute gibt es passende Angebote. Auch die Preise für Essen und Getränke im Park sind im Vergleich mit anderen Parks ziemlich günstig. Schade ist nur, dass ein Tag eigentlich gar nicht ausreicht, um den ganzen Park zu erleben... Da lohnt es sich wirklich ein paar Euros mehr auszugeben und in einem der Erstklassigen Hotels zu übernachten!

Wir selbst haben im EL Andaluz genächtigt und waren begeistert von der tollen Atmosphäre dort! Auf jeden Fall waren wir nicht das letzte Mal dort!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Melanie M., 22.05.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Riesiges Areal. Leider ist es manchmal Schwierig mit einem Kinderwagen sich in dem Park fortzubewegen. An manchen Stellen des Parks scheint beim Bau vergessen worden zu sein damit viele Familien mit einem Kinderwagen unterwegs sind. Jedoch entschädigt die Auswahl an Fahrattraktionen, auch für kleine Kinder, einen dafür schnell. Alles in allem einer der tollsten deutschen Vergnügungsparks für die ganze Familie, denn man auch im Winter besuchen kann. Das Personal in den Parkeigenen Gaststätten ist sehr Kinderfreundlich.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Niccolai Schöll, 14.05.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Der Europa-Park ist zu jeder Jahreszeit ein Ausflug wert. Es wird sehr viel geboten, und man erkennt in der Gestalzung des Parkes die Liebe zum Detail. Wunderschön!! Jederzeit ein kleiner Urlaub in unglaublich tolle Themenwelten

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Marion Kaletta, 10.05.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




also erst einmal vorweg, ich komme aus wien und muss euch sagen das ist der beste freizeitpark europas, ich komme mit meiner frau, tochter und ihren freund bereits das 4mal in den park heuer am 10.juli für 4übernachtungen im hotel andaluz(MIT DEM FLIEGER VON WIEN NACH LAHR) es ist jedesmal ein erlebnis diesen park zu geniessen,vor allem der spass die freundlichkeit des personals undman bekommt etwas geboten für sein geld,ich kann nur sagen eifach toll dieser park mit seinen atraktionen, vor alledem man kann wieden "KIND SEIN" ob alt oder jung.

ich sag nur eins "spitze"
liebe grüsse aus wien von fam. zibar

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

helmut zibar, 08.05.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Hallo liebe Scouts!
Wir waren am Wochenende mal wieder im Collosseo untergebracht, um in die Saison 2008 zu starten.
Das Hotel wurde WIE IMMER unserer Erwartung gerecht. Hatten ein 4 Bett Zimmer mit Flatscreen, 2 Große Doppelbetten Bad mit Dusche/WC!
Einziges Manko: die Kopfkissen waren EXTREM dünn- Gefühlte Dicke (BRIEFMARKENSTÄRKE!) Daher mein Tipp: vor Anreise direkt 2 Kissen ordern! Haben wir für unseren Trip am 3. + 4. Mai schon an der Rezeption erledigt.

Shuttle des EP ist vom Bahnhof Ringsheim teuerer geworden! Statt 10,-.€ werden nun 12,-€ pro Fahrt berechnet!

Zum Park:
Mit Spannung haben wir die MEGA angekündigten Neuheiten CRAZY TAXI und LONDON Bus erwartet. Fazit: für Kinder "Ganz nett" aber für Erwachsene eher Laaaaaaaaaaaaaaangweilig! Da macht das sitzen auf ner Picknickbank mehr Spaß!

Die Wartezeiten waren genial, weil nämlich kaum vorhanden. wir haben nur an der Poseidon einmal 15 min. gewartet, ansonsten ging es innerhalb von 0 -5 min. in die gewünschte Attraktion. Teilweise konnten wir auch sitzen bleiben.

Abends sind wir ausnahmsweise NICHT im Hotel essen gewesen, sondern zu Fuß (ca. 15 min) in den Ort gelaufen, wo uns eine Eisdiele mit Pizzeria empfohlen wurde. Die Preise waren eigentl. Human. Was wir empfehlen können sind die Pizza, der Insalata Mista und der Schnitzelbraten: FINGER WEG von der Combinazione, man hatte beim kauen der Tortellini das Gefühl in einen Staubsaugerbeutel zu beissen.
Die Bedienung war aber sehr freundlich und auch flink!

Wir fahren wie gesagt Anfang Mai wieder hin und werden sehen, was uns dann erwartet.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Maik Meisel, 08.04.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Also ich finde den Europa Park supertoll!

Er bietet Spass für die ganz Kleinen die Mittleren und auch für die Grossen. Ich finde den Park sehr fantasievoll gestaltet man entdeckt immer wieder etwas neues ... ich habe eine Jahreskarte und bin auch ziemlich oft dort anzufinden, aber ich entdecke jedesmal wieder etwas neues.

Mir persönlich macht es auch viel Spass einfach mal nur so durch den Park zu schlendern und etwas mit den Artisten und Mitarbeitern zu plaudern die man dann unterwegs triff oder aber ich sehe mir nur die Shows an die auch mit sehr viel Liebe gestaltet sind :)

Die verschiedenne Bahnen sind auch super toll, es macht spass zu fahren und den Nervenkitzel zu spüren, oder zu entspannen oder sich auch mal zu erschrecken :)

Also ich kann den Europa Park einfach nur weiterempfehlen

Liebe Grüsse Nici

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Nici L., 19.03.2008


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Ich war heute seit langem mal wieder im Europapark.Ich wollte nur mal erwähnen dass Pegasus eine Abwechslungsreiche Familienachterbahn ist, da ich sie vorher noch nicht kannte... Die neue Attraktion Abenteuer Atlantis dagegen ist meiner Meinung nach eine absolute Fehlinvestition des Parks ,wie auch schon Atlantica Supersplash, da die Fahrt einfach nur langweilig ist und die Pistolen die zeitweise lächerlichen Zielfiguren oftmals nicht treffen. Vielleicht hätte man sich bei dieser Fläche eher einen anderen Darkride oder eventuell ein Madhouse einfallen lassen sollen. Abschließend bleibt zu sagen, dass die Gruselwochen tagsüber durchaus familentauglich sind, für richtige bzw. ältere Horrorfans aber leider nicht viel geboten wird, außer den Horrornights die nur in einem kleinen Teil des Parks nach Parkschluss stattfinden und mit 15€ extra zu bezahlen sind.Ansonsten immernoch einer meiner Favourites in Europa da er durch Vielfalt und äußerst schöne Gestaltung beeindruckt.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Moritz Maisch, 31.10.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Dieser Park ist mehr als unverschämt! Die Eintrittspreise steigen permanent Jahr für Jahr, ohne dass sehr viel erneuert und erweitert wird. Es ist nicht akzeptabel, den Eintrittspreis wegen einem neuen Hotel zu erhöhen. Dieses gehört ja nicht direkt zum eigentlichen Erlebnispark, sondern zum Europa Park-Resort. An Neuheiten mangelt es mal wieder. Ein "Science House" ist ja nicht gerade das, was normale Personen bei einem Parkbesuch erkunden möchten, zumal man für dieses ein Extra-Ticket für ca.7€ lösen muss. Das "Schwarzwaldhaus" bietet auch wenig und "Abenteuer Atlantis" ist auf Deutsch gesagt eine fahrbare Schießbude. W

ieso baut man so einen Schrott dort hin? Heutzutage sind so viele Fischarten vom Aussterben bedroht und da schießt man sie simuliert per Laserharpune ab. Wie ASSI ist das bitte? Da braucht man nicht mehr über Ego-Shooter Spiele herfallen. Im Jahre 2007 sollte man froh sein, wenn es keine Gewalt mehr gibt. Und im Europa Park sitzen 4 jährige Kleinkinder mit der Laserpistole in der Hand im Wagen und ballern auf Ziele. Früh übt sich! Die anderen deutschen Parks holen drastisch auf. Diese eröffnen richtig gute Attraktionen wie "Desert Race" und "Talocan". Für Achterbahn-Freaks fehlt es in diesem Park an richtig guten Konstruktionen mit Loopings, Schrauben, Überkopfteilen-also an Inverted Coasters.

Viele Familien mit vielen Kindern können sich diesen Spaß schon gernicht mehr leisten. Was würde es diesen Park-Chefs ausmachen, wenn sie die Preise in ihrem Park um die Hälfte verringern würden? Die sind doch schon reich genug, oder? Aber solange es noch Leute gibt, die ihr letztes vorhandenes Geld in einen Parkticket stecken, wird sich am Eintrittspreis nichts ändern. Es gibt zwar viele Attraktionen, von denen man gerade mal so an einem Tag 1/3 gefahren ist. Da lobe ich mir kleinere Parks wie Holiday Park oder Hansa Park, die zwar nicht so viele Attraktionen aufweisen, aber man diese sehr oft fahren kann. Der Europa Park scheint äuserlich sehr schön zu sein, aber hinter den Kulissen zählt nur das Geld!!!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Ralf Ploentz, 31.10.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Also ich bin ein absoluter Freizeitpark Fan, da ich in Karlsruhe wohne brauche ich eine gute Stunde in den Europa Park genauso wie in den Hollyday Park. Ich habe schon des öfteren im Europa Park übernachtet die Hotels sind ein Traum. Ich fahre mindestens einmal im Jahr in den Europa Park und hatte bis jetzt immer Glück musste nie länger als fünf Minuten anstehen. Mein Geheim Tipp ist an Sonn- und Feiertagen hinzufahren oder wenn es Regnet und Schneit ihr könnt euch sicher sein, dass an diesen Tagen nichts los sein wird. Ich liebe diesen Park, da es für Jung und Alt etwas bietet. Ich persönlich steh total auf Adrenalin und deshalb steht im Europa Park die geilste Achterbahn überhaupt. Wer in den Hotels übernachten will sollte sich keinen Tisch in einem der Lokal reservieren lassen, denn das Essen dort ist sehr teuer. Lieber 10 Minuten nach Rust hineinlaufen dort findet man Lokale die für jeden Geldbeutel etwas übrig haeb.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Ann- Kathrin Mergl, 23.10.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




This is Halloween - auch schon vor der eigentlichen Halloween-Woche ist der ganze Park voller Kürbisse und die Geister gehen um. Dadurch daß noch nicht so viele Leute den Park besuchen, kann man alles noch mehr genießen.Besonders gut gefallen haben uns die echten Geister im Geisterhaus (Italien-Bereich). Die neue Attraktion "Atlantis" (Griechenland-Bereich) ist süchtigmachend. Mit Laserpistole und Joy-Stick bewaffnet geht es auf die Fahrt. Nur der High-Score ist gewaltig hoch (am Ende beim Ausgang kann man sehen, wie gut man war !!) Die Koffekopjes (Holland-Bereich) sind dieses Mal eingepackt und man fährt "im Dunkeln". Sinnvoll ist es, eigenes Essen und Trinken mitzunehmen, da die Gerichte in den Tageslokalitäten ziemlich hochpreisig sind. Aber gönnen sollte man sich ein Essen in den spanischen oder portugiesischen Restaurants nach Parkschluss - das ist ein Genuss der feinsten Art.
Ebenfalls ist uns aufgefallen, daß dann die Ausfahrt aus dem Parkgelände nach ca. 21.30 Uhr frei war und wir keinen Parkchip mehr benötigt haben.
Besonderen Spass haben alle Familien mit Kindern ab 1,20 m Größe - dann können alle gemeinsam schon die meisten Fahrgeschäfte fahren (außer die Euro-Mir und die Silver-Star-Achterbahn). Leider ist ein Tag fast zu kurz, um das komplette Angebot im Park nutzen zu können. Gerade die Shows kommen bei schönem Wetter einfach zu kurz. Aber wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt:"This is Halloween..."

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Barbara Löhner, 22.10.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Wir waren schon sehr oft im Europapark zuletzt im Sommer 2007.
Der Park ist der beste in Deutschland und wird es für uns auch immer sein!! Ob groß ob klein es ist wirklich für jeden etwas dabei.
Sehr schön finden wir auch die sehr gut gepflegte Parkanlage!!
Auch die Hotels sind der absolute Hammer!!! Vorallem das Hotel Colosseo ist ein Traum!!
Macht weiter so Europapark wir bleiben euch treu :-)

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Nick Vlcek, 19.10.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Der Europapark bietet eine schier unendliche Vielfalt an liebevoll gestalteten und in den Park integrierter Attraktionen, geniale Shows und Street Entertainment. Die Kulissen wirken authentisch ohne kitschig zu erscheinen, vermitteln ein Gefühl, als wäre man in diesem Land ohne sich dabei nur an Cliches zu orientieren.

Der dauerhaft große Andrang spricht natürlich für den Park ist aber dann halt auch ein Minuspunkt, da man meistens mit langen Wartezeiten rechnen muss!

Ich freue mich jedes Mal wieder aufs Neue in den Park zu gehen!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Sascha Ernstberger, 19.10.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Ich habe schon so ziemlich alle Parks in Deutschland und dem benachbarten Ausland gesehen.
Der Europapark schlägt sie alle bei weitem.
Kein Park hat so viele Attraktionen. Der Service, die Mitarbeiter sowie der Sanitäts- und Rettungsdienst sind perfekt organsiert.
Die Pflege und die Sauberkeit im gesamten Park und den Hotelanlagen sind 1 a! Da kann nur das Disneyland in Paris ein bisschen mithalten.
Die Eintrittspreise sind im Gegensatz zu einigen anderen Parks gerechtfertigt. Bei den Kinderkarten hätte man aber einen größeren Preisunterschied machen können. Die Preise für Getränke und Essen im Park sind allerdings etwas zu hoch angesetzt.

Um sich alles in Ruhe anzusehen und auch einige der teilweise sehr guten Shows anzusehen, empfehle ich aber eine 2-Tageskarte!
Die Show im spanischen Thementeil ist ein absoluter muss für Jung und Alt!
Die angegebenen Wartezeiten an den Attraktionen sind nach meiner Erfahrung immer etwas gut kalkuliert. Man musste nie so lange warten wie angegeben. Die Wartebereiche sind aber sehr schön in die Attraktion und den dortigen Themenbereich mit integriert.

Ich kann diesen Park nur empfehlen!
Wer schon dort war, weiss warum!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Patrick Kutscheidt, 04.09.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Ich war gerade diesen Sommer wieder im Europa-Park und muss sagen, der Park ist wirklich unglaublich toll und einzigartig. Mit Abstand der beste Park in Deutschland. Die Attraktionen sind sehr vielfältig und alle sehr schön, das Theming ist unglaublich und immer wieder beeindruckend, die Shows sind diese Saison wieder sehr unterhaltsam und das Personal ist äußerst freundlich. Außerdem ist die Hotelanlage immer wieder überwältigend...
Ein Besuch im Europa-Park lohnt sich auf jeden Fall, und im Vergleich zu anderen Parks ist der EP das Geld wirklich wert!!!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Moritz Anstädt, 12.08.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Ich finde den Europa-Park einfach geil!

Das Personal ist sehr freundlich, einem wird gerne geholfen. Die Toiletten sind sauber, ehrlich gesagt ist der ganze Park sauber.
Die Themen sind gut entschieden und die Attraktionen passen auch gut. Wenn man zum Beispiel zum Poseidon will, weiß man "Aha, jetzt muss ich nach Griechenland."

Die Attraktionen könnten nicht besser sein!!! Mir haben am besten gefallen: Silverstar, Euro-Mir und Euro-Sat. Aber jeder hat einen anderen Geschmack. Außer den 3 genannten gibt es noch jede Menge anderer toller Attraktionen. Jeder wird etwas finden, dass ihm gefällt.
Für kleine Kinder gibt es auch viele Dinge, ältere Leute werden auch was finden.

Leider ist es aber ziemlich teuer. Der Eintritt ist normal, aber wenn man sich zum Beispiel Essen kaufen will... Aber dafür sind für 30€ für die Attraktionen und Shows geradezu billig.

Der Europapark bieten einen großen Spaßfaktor. Für jeden ist etwas dabei!


Der Europa-Park ist der beste!!!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Jasi Müller, 03.08.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Sind dieses Jahr 2mal im Europapark gewesen.
Beides in den Schulferien jetzt im Juli.
Man musste nirgends länger anstehen, konnten als sogar in der Achterbahn Pegasus sitzen bleiben. Wir haben eine 3 Jahre alte Tochter, und für sie ist diese Bahn das beste was es gibt (darf halt leider noch keine Silberstar fahren ;) ). Es gibt hier wirklich sehr viele Sachen die man auch mit einem Kleinkind (3-4 Jahre) fahren kann. Achterbahn, Wasserbahnen... usw usw. Es wird immer darauf geachtet, dass alle Züge voll besetzt sind, daher muss man auch nicht so lange anstehen.
Essen/Trinken: Die Preise sind zwar wirklich sehr hoch, aber dies ist eigentlich in den meisten Parks so, vor allem wenn man mit einer Familie in einem Park geht. Dies wissen wir aber, und bringen unser Essen und Trinken einfach mit.
In den Hotels sind wir auch schon gewesen:
2003 Gästehaus am Hautpeingang, finde ich viel besser als die neuen Hotels, größere Zimmer, kleinere Preise, ist zwar etwas abgelegen vom Frühstücksraum (in den neuen Hotels), aber man kann den EP Express mit verwenden, der für Hotelgäste etwas früher fährt.

2005 Hotel Colosseo sehr großes Hotel, Zimmer sind sehr gut gewesen, aber kleiner und teuerer als im Gästehaus.
Familien kann ich daher einfach mal das Gästehaus empfehlen, wir werden es auch nächste mal wieder buchen.

Achterbahnen: Ich persönlich vermisse auch eine Achterbahn, wie sie in der USA es gibt.
Habe darüber auch schon sehr ausgiebig mit dem verantwortlichen vom Europapark gesprochen, er meinte es gäbe Umfragen zu schnellere Achterbahnen, oder Überschläger, und die meisten Besucher würden sich so was nicht wünschen, sollte es doch gewünscht sein, sollten vielleicht einfach mehr sich mal an den Europapark mit diesem Wunsch wenden.
Genauso habe ich angefragt, warum man bei Silberstar keinen Abschuss eingebaut hat, was einem Rennwagen noch näher kommen würde, wie es z.B. in der Achterbahn Hulk im Universal's Islands of Adventure verwendet wurde.
Habe dabei erfahren, beide Bahnen wurden vom gleichen Hersteller gebaut, dieser hat davon abgeraten, da die Techniker, angeblich sehr störanfällig sei, und einen höheren Wartungsaufwand beinhalte. Was zu Ausfällen der Bahn führen könnte.

Spassfaktor: Sehr gut, vor allem mit kleinen Kinder.
Preis/Leistung: Eintritt für die Menge wo man fahren kann, sehr gut. Auf Volksfeste wird es schnell teuerer. Aber kein sehr gutes Gesicht bekommen, da essen/trinken etwas teuer ist.

Personal: sehr freundlich.
Park: sauber und die Themenbereiche sehr gut gebaut.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Swen Fath, 31.07.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

Der Europa Park ist definitiv einer der besten Parks weltweit!!!!!!
Selbst Universal Studios oder die Disney Parks bieten nicht diese Vielfalt.
Vom Vorschulkind bis zum Rentner ist hier für alle etwas geboten.
Es ist alles sehr sauber, die Mitarbeiter sind sehr freundlich und man fühlt sich wirklich wohl. Wer einen Kurzurlaub in der wärmsten Region Deutschlands machen will, ist in den tollen Parkhotels bestens (aber auch nicht sehr günstig) untergebracht.
Das Preis -Leistungsverhältnis (für den Eintrittspreis) ist wohl das beste, das es in einem Freizeitpark gibt. So viele Attraktionen und tolle Shows!!! Und wer etwas gegen den Eintrittspreis von 30,00 Euro sagt, der war wohl noch nie in vergleichbaren Parks in England oder den USA !!!
Die 9-11 Stunden, die der Park geöffnet hat, reichen nicht, um alles zu nutzen. Ideal sind zwei Tage.
Die Preise für Speisen und Getränke bewegen sich im normalen Rahmen. Da gibt es nichts zu meckern.
Also: Hinfahren!!!


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Tobias Schwab, 28.07.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Ein super Freizeitpark, einer der besten. Viele Themenbereiche mit attraktiven Fahrgeschäften lassen den Tag rasch vorrüber gehen.

Einzig negativ an diesem Park ist der meiner Meinung nach etwas zu hohe Eintrittspreis mit 30€ und zusätzlich 4€ Parkgebühr.

Ansonsten isr dieser Park absolut Empfehlenswert.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

David Seemann, 26.06.2007


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a





< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >
 


Ausflugszielsuche



 
Passende Produkte

 Europa-Park
nur € 12.95
 Poster Package
nur € 14.90

Fotoshow Beispiele

Burg Hohenzollern
Burg Hohenzollern
 Übersicht

Movie Park Germany
Movie Park Germany
 Parkübersicht

Berliner Reichstagsgebäude
Berliner Reichstagsgebäude
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Kinder- und Mitmachmuseen
 Science House
ca. 162m entfernt

Freizeitparks
 Funny-World Familienfreizeitpark
ca. 3,5km entfernt

Hallenspielplätze
 TENGU Kidsworld
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten