Ziel
Fotos/Videos (9)
Bewertungen (5)
Karte/Route
Übernachtungen


Eifelpark


Kategorien: Freizeitparks | Zoos und Tierparks

 © Eifelpark GmbH
© Eifelpark GmbH

Adresse und Informationen


Weißstraße 12
54647 Gondorf
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (06565) 9566-0

Der Eifelpark bietet Spaß und Abwechslung für Jedermann. Wer auf Abenteuer aus ist, wird etwa auf dem Eifel-Coaster auf seine Kosten kommen, einer 800 Meter langen Bahn mit scharfen Kurven, Wellen und einem Kreisel, auf der man seine Geschwindigkeit selbst bestimmen kann - bis zu 40 Kilometer pro Stunde. Weiter geht es auf der 126 Meter langen Familienachterbahn, deren Nutzung im Eintrittspreis enthalten ist. Erholung bieten das Waldtheater, in dem der Zuschauer bei den Shows der weltbekannten Artisten Iryna Chaplin und Alexander in die Wunderwelt der Seifenblasen eintauchen kann, und die Wacholderheide. Tierfreunde werden vor allem vom Streichelzoo und der berühmten Bärenschlucht, aber auch von den Timberwölfen, Greifvögeln, Mufflons, Hirschen und anderen Tieren begeistert sein. Mit dem Eifel-Express ist zudem eine Rundfahrt zu allen Attraktionen des Parks möglich. Wissenswertes über Natur und Landwirtschaft erfährt man unter anderem im Haus der Natur und auf dem Waldlehrpfad.

Bewertungen zu Eifelpark


Gesamtbewertung
s1
 66,4%

66,4% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Freizeitparks
69/128
Einen Rang tiefer


Einen Rang höher
Tiere und Pflanzen
112/472
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Rheinland-Pfalz
30/258
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Der Eifelpark Gondorf hat ganzjährig geöffnet! Von Mitte März bis Ende Oktober von 10:00 bis 17:00 Uhr (Mitte Juli bis Mitte September täglich 9:00 bis 18:00 Uhr).
Erwachsene €18,50
Kinder (100 bis 150 cm) €15,50
Kinder unter 100 cm gratis
Gruppen ab 20 Personen: 12,50 Euro pro Person
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

5 Bewertungen zu Eifelpark


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


5 Bewertungen zum Ziel bisher | 3850 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Schöner Park mit familiärem Ambiente. Hier kann man die Kinder sorglos toben lassen, weil die Attraktionen kindgerecht und nicht so gefährlich wie in den großen Parks sind (kurz: Kinder haben irren Spaß ohne dabei in Gefahr zu geraten). Schön auch das kleine Zirkuszelt, in dem die Augen der Kinder glänzen und wo man die Kids toll mit einbindet. Wer mag, kann mit dem Eifel-Express (ein Traktor mit Waggons) durch den ganzen Park reisen und ohne Anstrengung die Natur betrachten und sich die nächste Attraktion aussuchen. Da ich in der Nähe wohne, drängeln mich meine Kinder (8 + 11 Jahre) mehrmals im Jahr in den Eifelpark „“... nochmal, nochmal ...“.:-)

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Mertin Nussbaum, 26.07.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




^
Vor ein paar Tagen machten wir den lang ersehnten Kindergartenausflug in den Eifelpark Gondorf.
Das Parken ist zum Glück kostenlos und Parkplätze sind auch ausreichend vorhanden.
Die nette Frau am Einlass war sichtlich überfordert und wir durften noch ordentlich oben drauf zahlen.
Der Park selbst ist alt wirkt abgenutzt und ungepflegt. An jeder Ecke Futterautomaten (1 Euro Gebühr) die zwar das Geld annehmen aber kein Futter auspucken. Die wenigen Fahrgeschäfte waren überrannt und, nuja nicht das gelbe vom Ei. Endlos lange Wege steil den Berg hoch und wieder runter, Senioren u. Rauchen packen besser ein Sauerstoffgerät ein ;-)
Die Wege wären sogar noch schön gewesen wenn die vielen angepriesenen Tiere auch da gewesen wären..aber es war keins da. Wohl alle im Urlaub?Oder Mittagspause gemacht?
Viele "Fresstände" für völlig überteuerte Preise. Einzig und allein der Spielplatz ist wunderschön,aber für das Geld auf jeden Fall viel zu teuer!
Fazit:
Nie wieder! Fahrt lieber mit den Kindern in den kostenfreien Wildtierpark in eurer Stadt und geht schick essen.


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

FrauOhneNamen, 22.07.2011


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Wenn jetzt die Vergnügungspark-Saison endet, behält der Freizeitpark Eifelpark seinen Charme als Wildpark, Tierpark und Vogelpark. Dann ist er das, was er früher einmal ausschließlich war, denn dieser Naturpark ist als Tierpark gestartet. Der Ausbau zum Freizeit- und Vergnügungspark kam erst später. Vielleicht auch deswegen gefällt mir der herbstliche Eifelpark fast noch besser als das Abenteuerland im Sommer. Also: Mein Tipp für goldene Herbsttage: Dieser reizvolle Park in der Eifel!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Monika Hertenkamp, 18.10.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Der Park ist bestens für einen kleinen Familienausflug geeignet. Die Kinder hatten besonders auf der Sommerrodelbahn und im Wildpark stundenlang einfach nur Spaß.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Tanya, 21.07.2010


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a




Der Freizeitpark bietet nur wenige "Hauptattraktionen": die Rodelbahn, eine kleine Achterbahn sowie einen Wellenflug"pilz". Wer also einen Park mit großen Fahrgeschäften sucht, ist hier definitiv falsch.

Der Park hat jedoch einen anderen Reiz: ein großzügiges Gelände mit vielen Spielplätzen, kleinen Attraktionen wie "Riesenrutsche", Bällebad für die Kleinsten oder Tretboote.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, einen etwa 5 Kilometer langen Spaziergang durch das Wildtiergehege zu machen - was bei unserem Aufenthalt jedoch recht langweilig war, da wir so gut wie keine freilaufenden Tiere (Rehe) gesehen haben. Ob dies Zufall war oder immer so ist, kann ich nach einem einmaligen Besuch nicht beurteilen.

Wer sich den Fußweg durch doch teilweise recht steiles Gelände sparen möchte, kann den Weg mit der Parkbahn abfahren.

Zoo ist definitiv eine übertriebene Bezeichnung, denn neben den hier heimischen Wildtieren gibt es zwar noch Wölfe und Bären (die in einem tollen Gehege wohnen), aber typische Zootiere sind doch zu vermissen).

Alles in allem hatten wir einen schönen Tag in diesem Park, den eintrittspreis finde ich für das großzügige Gelände angemessen und ich kann den Park für Familien mit kleineren Kindern empfehlen. Unsere 4jährige Tochter hatte einen Riesenspaß, und auch die jüngste konnte sich mit ihrem einen Jahr auf den Spielplätzen gut beschäftigen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Brause, 18.07.2009


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele

Schloss Ludwigsburg

Zoo Dortmund
 Parkübersicht

Berliner Reichstagsgebäude
Berliner Reichstagsgebäude
 Übersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Erlebnisbäder
 Cascade
ca. 7,4km entfernt

Denkmäler
 Porta Nigra Trier
ca. 23km entfernt

Kirchen und Klöster
 Trierer Dom
ca. 23km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen