Ziel
Fotos/Videos (-)
Bewertungen (1)
Karte/Route
Übernachtungen


Deutsches Auswandererhaus


Kategorien: Archäologie und Geschichte

Adresse und Informationen


Columbusstr. 65
27568 Bremerhaven
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: (0471) 902200

Das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven wurde im August 2005 eröffnet und beschäftigt sich mit dem Thema der Auswanderung von Deutschen in die USA. In einem Rundgang erlebt man die vie- len Stationen der Auswanderung im 19. und 20. Jahrhundert, vom Aufbruch der Auswanderer über die Atlantiküberfahrt bis hin zur Ankunft in New York. Im "Forum Migration" stehen verschiedene Datenbanken zur Verfügung, die kostenlos abge- fragt werden können, um sich auf die Suche nach ausgewanderten Vorfahren zu machen und die Bedeutung des Familiennamens zu erforschen.

Bewertungen zu Deutsches Auswandererhaus


Gesamtbewertung
s1
 70%

70% der Freizeitstars.de-Leser würde dieses Ziel Freunden und Familie empfehlen
Spaß
s1
 n/a

Wissen
s1
 n/a


Das Ziel scheint unseren Lesern geeignet für

0-5 Jahre
 
6-11 Jahre
 
12-99 Jahre

 
 




Ähnliche Ziele nach Leserbewertung entdecken

Einen Rang höher
Museen
705/2027
Einen Rang tiefer


 
Einen Rang höher
Bremen
45/68
Einen Rang tiefer



Öffnungszeiten und Preise



Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

1 Bewertungen zu Deutsches Auswandererhaus


 (0)

 (0)

 (0)

 (0)

 (0)


1 Bewertungen zum Ziel bisher | 3851 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten



Das Auswandererhaus gehört zum gerade neu entstehenden Ensemble "Havenwelten" in der "kleinen Großstadt" Bremerhaven. Die moderne Gebäudehülle enthält eine wirklich sehenswerte Sammlung rund um das Thema Auswanderung und bildet eine tolle Ergänzung zum ebenfalls in Bremerhafen zu findenden "Morgenstern-Museum", wo man die Listen aller Auswanderer von Bremerhaven (meist nach USA) einsehen kann.

Highlight im Auswandererhaus ist sicherlich die Hafenszene, wo ein Auswandererschiff in Originalgröße nachgebildet ist. Viele sehr hübsch dekorierte und liebevoll zusammengstellte weitere Räume hinterlassen einen außergewöhnlichen Gesamteindruck dieses ganz und gar nicht verstaubten Museums.

Ein wahres Erlebnis, das man sich beim Besuch im Cuxland nicht entgehen lassen sollte. Zum Ausklang besucht man den Museums-Shop und gönnt sich einen kleinen Snack oder eine Tasse Latte Macchiato im Restaurant, das im Sommer auch eine schöne Terrasse bietet. Ganz toll ist das natürlich, wenn direkt vor dem Museum wieder mal die großen Windjammer ankern, wie z. B. zum Riesen-Segelschifftreffen "Sail 2010".

Von mir jedenfalls fünf Sterne und ein "absolut sehenswert" für dieses tolle Museum. Und danach kann man vielleicht noch den Rest der Havenwelten erkunden, z. B. mit U-Boot, Schiffahrts-Museum, Leuchtturm, Zoo am Meer, Mediterraneum, Klimahaus, Aussichtsterrasse (120 m hoch) und und und...

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

wellSPAss, 09.01.2009


Mein Gesamturteil:
s1
 n/a



Das ist eine Freizeitstars Toptipp

 

Deine Meinung abgeben

Ausflugszielsuche



 
Fotoshow Beispiele


ZOOM Erlebniswelt
 Parkübersicht

Zoo Dortmund
 Parkübersicht

 Alle Fotoshows anzeigen
Ziele in der Umgebung

Naturkundemuseen
 Klimahaus Bremerhaven 8° Ost
ca. 288m entfernt

Zoos und Tierparks
 Zoo am Meer Bremerhaven
ca. 331m entfernt

Freilichtmuseen
 Deutsches Schiffahrtsmuseum
ca. 817m entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung

Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten






Dieses Ziel
empfehlen