Home > Magazin > Weihnachtszeit im Phantasialand

Wintertraum im Phantasialand 2013.



Dienstag, den 17.12.2013 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.


Weihnachtszeit im Phantasialand



Wenn Ende November die Tage kürzer werden, bricht im Phantasialand in Brühl bei Köln wieder die schönste Zeit des Jahres an. Tausende von kleinen und großen Lichtern tauchen dann die Themenbereiche in ein ganz besonderes Licht. Fröhlich verspielte Schleifen in Wuze Town, ein vereister Drache in Chinatown oder vereiste Schluchten im winterlichen Afrika - jeder der sechs Bereiche entfaltet zwischen dem 23. November und dem 12. Januar seinen ganz besonderen Charme.

Einer der weihnachtlichen Höhepunkte findet sich aber in "Berlin". Am Kaiserplatz zieht der große Weihnachtsbaum alle Blicke auf sich, und gleich daneben lädt der Wellenflieger, der von einem faszinierenden Farb- und Wasserspiel begleitet wird, zur luftigen Runden hoch über dem Park ein. Von hier aus hat man auch eine sehr gute Aussicht auf das zweistöckige Pferdekarussell, das natürlich ebenfalls in weihnachtlichem Glanz erstrahlt. Rund herum befindet sich ein Weihnachtsmarkt, auf dem natürlich Stände mit Glühwein sowie süßen und deftigen Leckereien nicht fehlen dürfen. Ein besonderer Anziehungspunkt im winterlichen "Berlin" ist darüber hinaus der große vereiste See direkt unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum, der - von schneebedeckten Tannen malerisch umstanden - zum Schlittschuhlaufen einlädt. Die Dixie Band mit ihren beschwingten Klängen, die festlich gekleidete Berliner Dame, der Kohlenjunge - sie alle entführen den Besucher zudem in eine längst vergangene Zeit - die deutsche Hauptstadt in den 1920er Jahren.

Weihnachtszauber im Phantasialand 2013

Bild links Bild rechts
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />
  • Wintertraum im Phantasialand 2013.<br />

Die kleinen Gäste zieht es aber auch in den Themenbereich "Mexiko": Neben der Achterbahn Colorado Adventure, die auch zur Winterzeit durch die steilen Schluchten der Colorado Mountains saust oder der Tempelruine des rachedürstenden Tlalocan wartet hier das Fort Snowcat auf die abenteuerlustigen Kids. Auf Motorschlitten, die speziell an die Bedürfnisse der jungen Besucher angepasst sind, geht es über den kurvigen Parcours. Wer schon immer einmal einen Blick in die Werkstatt des Weihnachtsmannes werfen wollte, der sollte in diesem Jahr die Show "5 vor Weihnachten" besuchen. Wird der Rauschebart dieses Mal etwa Weihnachten verschlafen? Oder dürfen sich die Menschenkinder doch noch auf Geschenke freuen?

Das absolute Show-Highlight im Winter 2013/14 ist allerdings "Die Magische Rose". Allabendlich tauchen die Darsteller mit ihren leuchtenden und funkelnden Kostümen den Kaiserplatz in magisches Licht und erzählen dabei eine Geschichte mit großen Gefühlen, in der das Gute im Menschen Kälte und Dunkelheit besiegt. Den Abschluss bildet ein großes Feuerwerk hoch über der weihnachtlichen Kulisse. Die schönsten Freizeitparks in NRW sind hier zu finden.

© freizeitstars/US




Verwandte Artikel





Kommentare

 Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele

Freizeitparks
 Phantasialand

Fotoshows

Winterwunderland

Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

Phantasialand in Brühl bei Köln
Phantasialand
 Parkübersicht







Diesen Artikel
empfehlen