Home > Magazin > Die schönsten Freilichtbühnen in NRW

Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr © Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr
© Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr



Donnerstag, den 21.11.2013 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Magazin und Theater und Show zu finden.


Die schönsten Freilichtbühnen in NRW



"Komm ins Grüne, komm zur Bühne!”. Besser ließe sich wohl kaum der Unterschied zwischen einer Theaterbühne und einer Freilichtbühne erklären. Der saloppe Klang unterstreicht das familiäre Gefühl, das hinter den Kulissen herrscht, denn nicht selten arbeiten verschiedene Altersgruppen ehrenamtlich mit Begeisterung an den Programmen der zumeist von eingetragenden Vereinen gegründeten Freilichtbühnen. Da diese draußen in der Natur die Zuschauer anlockt, finden die meisten Vorstellungen in der Sommersaison statt. Doch bevor sich die schönsten Freilichtbühnen in NRW zum Winterschlaf niederlegen, fällt hier der Vorhang, jetzt zur kalten Jahreszeit:

Freilichtbühne Elspe

Freilichtbühne Elspe © Freilichtbühne Elspe
© Freilichtbühne Elspe
Ein Stück aus den berühmten Karl-May-Festspielen
Die Freilichtbühne Elspe zieht seit Mitte der 60-iger jeden Sommer mit ihren bekannten Karl-May-Festspielen die Besucher aus allen Ecken der Republik in Scharen an. Neben dem "berühmtesten Pferd im Stall” machen eine in den USA produzierte Musikshow, die Elspe-Street Party, eine Cascadeur- und eine Tierdressur-Show den Besuch in der Elsper "Welt der Shows" vom Juni bis August zu einem Ganztagserlebnis. Darüber hinaus können sich die Besucher auf eine humorvolle 4-Gang-Dinnershow im Winter freuen, ebenso wie auf diverse Events, Konzerte und Veranstaltungen das ganze Jahr über. Hier sucht man vergebens nach Fahrgeschäften, Achterbahnen und Karussells – Europas größter reiner Show- und Festivalpark lockt mitten in der Natur mit Attraktionen, die Menschen und Tiere involvieren.

Freilichtbühne Mühlheim an der Ruhr

Die Freilichtbühne Mühlheim an der Ruhr zählt mir ihrer naturbelassenen Atmosphäre nicht nur zu den schönsten Freilichtbühnen in NRW, sondern mit 2.000 Sitzplätzen auch zu den größten Naturbühnen in Deutschland und sogar zu den bedeutendsten Anlagen ihrer Art in der Metropolregion Rhein-Rhur. Der Veranstalter ReglerProduktion e.V., der bereits seit einigen Jahren diesen Open-Air-Veranstaltungsort mit frischen und kreativen Ansätzen bereichert, wurde im Spätsommer 2013 als Hauptpächter der Freilichtbühne Mühlheim an der Ruhr gewählt. Die Gemeinschaftsproduktion "SUNSET FOLKS” ist eine generationsübergreifende Vorführung, in der die Zuschauer bei freiem Eintritt und unter freiem Himmel Live-Konzerte erleben. Das seit 1936 bestehende Freilichttheater befindet sich in der Nähe der Mühlheimer Alstadt, die, besonders im Kontext des Ruhrgebietes als Kulturhaupstadt 2010, außergewöhnliche kulturelle Möglichkeiten bietet.

Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg

Stück aus 2006 © Jens Benner
© Jens Benner
Eine Szene aus "Die kleine Zauberflöte" aus dem Jahr 2006
Jugendämter des Kreises Siegen-Wittgenstein und der Stadt Siegen ehrten die Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg 1997 mit dem Prädikat "kinderfreundlich”. Gewürdigt wurde damit die jahrelange kulturförderliche kindgerechte Programmgestaltung, das als das Leitmotiv der von Laubwäldern eingerahmte Freizeitattraktion gilt. Der Verein der Südwestfälischen Freilichtbühne gründete sich 1954 zur 500-Jahr-Feier der Stadt und quasi als Generalprobe zur großen Jubiläumsfeier wurde das Volksstück "Wandulf der Waldschmied” gespielt. Dies war ein voller Erfolg, der in den Folgejahren gar noch ausgereift wurde. Die Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg zeigt Jahr für Jahr Heimatspiele, Komödien, Dramen und natürlich Kinderstücke. Die überdachte Zuschauertribüne ist mit etwa 800 Plätzen versehen. Das einzig noch gebliebene ist die Tatsache, dass ausschließlich Amateure, etwa 100 Bürger Freudenbergs und Umgebung zwischen 5 und 80 Jahren, die mittlerweile 40 Meter breite Bühne beschlagnahmen.

Weitere schöne Freilichtbühnen in NRW findest du hier

© freizeitstars/AF



Kommentare

 Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)










Diesen Artikel
empfehlen