Home > Magazin > Die schönsten Erlebnisbäder im Saarland

Das Bad Merzig © Das Bad Merzig
© Das Bad Merzig



Montag, den 27.01.2014 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Badespass und Magazin zu finden.


Die schönsten Erlebnisbäder im Saarland



Mit nur 2.569,69 Quadratkilometern ist das Saarland das kleinste Fl√§chenland der Bundesrepublik Deutschland. Nichtsdestotrotz kann man aber auch hier viel erleben. Zu den bekanntesten Sehensw√ľrdigkeiten geh√∂ren etwa das UNESCO-Welterbe V√∂lklinger H√ľtte oder die Ludwigskirche in Saarbr√ľcken. Kulturfreunde zieht es au√üerdem ins Saarlandmuseum, in dem bedeutende Werke des Expressionismus ausgestellt werden oder in das f√ľr seine Ballettauff√ľhrungen bekannte Saarl√§ndische Staatstheater.

Erlebnisbad Calypso © Erlebnisbad Calypso
© Erlebnisbad Calypso
Rutschenspaß im Erlebnisbad Calypso
Aber auch Wasserratten kommen im Saarland auf ihre Kosten. W√§hrend der Bostalsee und der Losheimer See vor allem im Sommer zum Baden und Wassersport treiben einladen, stehen die Erlebnisb√§der des Saarlandes ihren Besuchern ganzj√§hrig zur Verf√ľgung. In der Landeshauptstadt Saarbr√ľcken darf beispielsweise im Bade-, Sauna- und Wellnessparadies Calypso geplanscht werden. Dank der Aufteilung in einen Bade-, einen Sauna-, einen Wellness- und einen Rutschenbereich ist in diesem Erlebnisbad f√ľr jeden etwas dabei. Nervenkitzel pur auf der Black Hole oder eine entspannende Rasul-Zeremonie - ein perfekter Tag im Calypso hat viele Gesichter.

√Ąhnliches gilt auch f√ľr den Aufenthalt im Kombibad Die Lakai in Neunkirchen. Das Hallenbad verf√ľgt unter anderem √ľber ein Variobecken mit Bodensprudlern, Massaged√ľsen und -liegen sowie Breitspeiern, und f√ľr die j√ľngsten Besucher steht auch ein Kinderbecken zur Verf√ľgung. Im Sommer lockt zudem der direkt angrenzende Freibadbereich mit weitl√§ufigen Liegefl√§chen zum Relaxen und Sonnenbaden und einem modernen Erlebnisbecken mit Breitrutsche. Der Saunabereich schlie√ülich wei√ü ganzj√§hrig mit Finnischer Sauna, Blockhaussauna, Biosauna und Dampfbad sowie dem Saunagarten zu beeindrucken. Ihren ungew√∂hnlichen Namen verdankt die Einrichtung √ľbrigens ihrem Standort an der sogenannten Lakaiensch√§ferei, einer historischen Geb√§udeanlage in der saarl√§ndischen Kreisstadt.

Im Norden des Saarlandes, zwischen Saarbr√ľcken und Trier, befindet sich die Stadt Merzig und mit ihr Das Bad Merzig, ein in vier Bereiche aufgeteiltes Freizeit- und Gesundheitsbad. Der Gesundheitsbereich verf√ľgt √ľber mit Bietzener Heilwasser gef√ľllte Becken, eine Aroma-Grotte, einen Sole-Inhalationsstollen sowie einen Klang- und Farblichtraum, und auch in der Massage-Abteilung ist bei unterschiedlichen Knetkuren Entspannung pur angesagt. Ins Schwitzen kommt man dagegen im Saunabereich mit Bio-, Blockhaus- und Erdsauna sowie drei Finnischen Saunen. Hauptanziehungspunkt f√ľr Familien ist aber der Freizeitbereich. Hier finden sich nicht nur ein Erlebnisbecken mit Massaged√ľsen, Sprudelliegen und Bodensprudlern und ein beheiztes Au√üenbecken mit Str√∂mungskanal, sondern auch eine 90 Meter lange Black-Hole-Riesenrutsche.

Im Freizeitzentrum Blieskastel ganz im S√ľden des Saarlandes warten ebenfalls mehrere Bereiche auf die Besucher. Die gr√∂√üte Attraktion des Hallenbades ist die 41 Meter lange Riesenwasserrutsche, die im ganzen Umkreis ihresgleichen sucht. Des Weiteren finden sich ein Schwimmerbecken mit f√ľnf Bahnen, ein Nichtschwimmerbecken und ein Babyplanschbecken. Von Anfang Mai bis in den Oktober steht den Wasserratten von Blieskastel und Umgebung au√üerdem das Freibad mit der Au√üenwasserrutsche und der gro√üen Liegewiese zur Verf√ľgung.

Weitere tolle Ausflugsziele im Saarland findest Du hier.

© freizeitstars/US




Verwandte Artikel





Kommentare

 Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)










Diesen Artikel
empfehlen